Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

7 Magie: Die Sammelkarten, die heute in Pioneer verboten werden könnten

Es ist wieder Montag, was bedeutet, dass von Wizards of the Coast ein Off-Cycle erwartet wird Magic the Gathering Verbot und eingeschränkte Ankündigung für das neue Pioneer-Format, und obwohl in letzter Zeit keine Änderungen vorgenommen wurden, denken einige Fans, dass dies immer noch mächtige Karten in Pioneer sind.

Basierend auf den jüngsten Ergebnissen des Pioneer-Turniers dominieren Gruul-, Monoblack Aggro- und 'Field of the Dead'-Decks das Meta, und viele würden zustimmen, dass die Karten, die zuvor in anderen Formaten gesperrt wurden, auch in Pioneer gesperrt werden sollten.


Hier sind die Magie Karten, die heute, nächsten Montag oder später in diesem Monat den Verbotshammer erhalten könnten, ungefähr in dieser Reihenfolge:

Feld der Toten


'Feld der Toten' ist in Pioneer schwer zu interagieren. Im Gegensatz zum modernen Format, auf das mehrere Landzerstörungsantworten reagieren, hat Pioneer nicht viele brauchbare Antworten auf dieses zombieproduzierende Land. Mit 'Hour of Promise' in Pioneer ist es für Spieler einfach, mehrere Exemplare von 'Field of the Dead' herauszubringen, um in wenigen Runden eine Armee von Zombies zu bilden.



Schmuggler Copter



'Smuggler`s Copter' ist ein Muss in den wettbewerbsfähigsten Aggro-Decks von Pioneer. Vier Kopien davon, und es verursacht die gleichen Probleme, als es zuvor in Standard war. Das Zwei-Tropfen-3/3-Flugfahrzeug ist leicht zu besetzen, aber schwer zu interagieren. Es passt in nahezu alle Aggro-Decks, da es farblos ist. Mono Black Aggro-, Gruul Aggro- und Simic Aggro-Decks in den letzten Pioneer PTQs in Magic Online Ich habe dank dieser Karte dominiert, daher werde ich mich nicht wundern, wenn sie bald gesperrt wird.

Es war einmal


Wir haben bereits gesehen, wie effizient 'Es war einmal' in Standard sein kann, und es ist leicht zu erkennen, warum diese Karte zusammen mit 'Oko, Dieb der Kronen' verboten wurde. In Pioneer ist dies Thron der Eldraine Die Karte wird in den meisten brauchbaren grünen Aggro- und Midrange-Decks verwendet - Simic Ramp, Hour of Promise Ramp, Gruul Aggro und anderen Archetypen. Es wäre albern für sie, 'Es war einmal' in Pioneer nicht bald zu verbieten.

Oko, Dieb der Kronen

Genau wie im Standardformat macht 'Oko, Dieb der Kronen' viele große Kreaturen- und Artefaktstrategien in Pioneer ungültig. Obwohl Oko nicht so weit verbreitet ist wie 'Es war einmal', erweist er sich dennoch als äußerst mächtig in Pioneer-Decks, die es wie Simic Devotion- und Simic Aggro-Decks verwenden.

Nykthos, Schrein für Nyx

Während einige Spieler 'Nykthos, Shrine of Nyx' als das betrachten Tron von Pioneer ist es immer noch eine mächtige Karte, die Devotion-Decks extrem effizient macht.

Durch die Zeit graben

Schatzkreuzfahrt

Sowohl 'Dig Through Time' als auch 'Treasure Cruise' sind hocheffiziente Zaubersprüche, bei denen Pioneer erhebliche Metaspielanteile aufweist, und obwohl Kontrolldecks nicht so dominant sind wie 'Hour of Promise Ramp', 'Mono Black Aggro', 'Gruul' und 'Simic Devotion' Karten sind in der richtigen Kontroll-Shell immer noch zu effizient, aber Wizards of the Coast werden wahrscheinlich zuerst die anderen Karten in dieser Liste verbieten, bevor sie diese Karten verbieten.

Welche Karten sollten sie Ihrer Meinung nach bald in Pioneer verbieten? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit.

Vergessen Sie nicht, sich unserem anzuschließen Pionier Facebook Gruppe Hier:

Magie: Die versammelten Pionierspieler
Private Gruppe & middot; 3.941 Mitglieder
Gruppe beitreten
Eine Gruppe für Magie: Die Diskussion im Gathering Pioneer Format, Neuigkeiten, Decktipps, Strategie, Hilfe zu Regeln, Memes und mehr! Für eine allgemeine MTG-Diskussion poste er ...

verbunden :: Reid Duke entschuldigt sich für die Schmerzursache in der MTG-Community