Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Eine veränderte Kohlenstoffstornierung könnte Laeta Kalogridis dazu bringen, an Star Wars KOTOR Movie zu arbeiten

Falls Sie es verpasst haben, hat Netflix beschlossen, abzubrechen Veränderter Kohlenstoff nach nur zwei Jahreszeiten. Obwohl dies eine schlechte Nachricht für Fans der Cyberpunk-Serie ist, könnte es auch gute Dinge für die Krieg der Sterne Universum. Es gibt Spekulationen, dass die Absage der Show bedeuten könnte, dass die Schöpferin Laeta Kalogridis endlich Zeit hat, an dem geplanten zu arbeiten Star Wars: Ritter der alten Republik Film.

Frist berichtet das Veränderter Kohlenstoff ist eine der mehreren Shows, die von Netflix abgesagt wurden. Der Bericht bestätigte, dass die Stornierung nicht mit COVID-19 zusammenhängt und stattdessen vom Streaming-Dienst aufgrund des 'Standard-Überprüfungsprozesses für Zuschauer und Kostenerneuerung' des Streamers entschieden wurde. Leider bedeutet dies, dass die Fans nach dem schockierenden Finale der zweiten Staffel nicht sehen können, was mit Quellcrist Falconer passieren wird.


Aber könnte dies bedeuten, dass Kalogridis endlich an einem völlig anderen Projekt arbeiten könnte? Fans glauben, dass die Alita: Battle Angel Der Drehbuchautor kann sich nun darauf konzentrieren, das Drehbuch für die lang erwarteten zu schreiben Ritter der Alten Republik Film basierend auf dem Krieg der Sterne Videospiel.

Bereits im Mai 2019 gab es mehrere Berichte, die bestätigten, dass Kalogridis das Drehbuch für die DRECKIG Anpassung. Es gab jedoch keine Updates über das Projekt, als sie anfing, an der zweiten Staffel von zu arbeiten Veränderter Kohlenstoff . Vor diesem Hintergrund können die Fans endlich erwarten, bald gute Nachrichten über das mit Spannung erwartete Star Wars-Projekt zu erhalten.

Freust du dich auf die Ritter der Alten Republik Film? Ton aus in den Kommentaren unten.


Verwandte: Kathleen Kennedy Möglicherweise bestätigte Knights Of The Old Republic Anpassung ist Next Star Wars Film