Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Altered Carbon Star sagt, dass das Spielen von Misty Knight ihr geholfen hat, eine neue Rolle in der Netflix-Serie zu bekommen

Die meisten Leute sind wahrscheinlich immer noch verrückt Luke Cage storniert werden. Es sieht jedoch so aus, als hätte Simone Missick nichts mehr dagegen. Immerhin schreibt der ehemalige Marvel-Star ihrer Rolle als Misty Knight zu, dass sie ihr geholfen hat, einen neuen Job zu finden Veränderter Kohlenstoff Staffel 2.

Missick hat kürzlich mit gesprochen io9 um ihre neue Rolle als Tress in der zweiten Staffel der Cyberpunk-Serie zu diskutieren. Interessanterweise der Star von Die Verteidiger enthüllte, dass sie sich während eines Gesprächs mit jemandem von Netflix irgendwie dazu befördert hatte, den Job zu bekommen.


& ldquo; Ich bekomme einen Anruf von einem der Netflix-Manager, um zu sagen: & lsquo; Weißt du, wir sind so traurig darüber Luke Cage wurde abgesagt. Hoffentlich arbeiten wir bald mit Ihnen zusammen. Und ich sagte: 'Weißt du, ich habe mich dafür einfach auf Band aufgenommen.' Veränderter Kohlenstoff Job, also hoffentlich bekomme ich das. Und sie ist wie 'Das ist meine Show'. Ich sagte: 'Oh, wirklich?' Sie sagte: 'Ja, das ist es.' Wir sehen uns bald, & rsquo; & rdquo; Missick teilte.

Das ist kein schlechter Weg, um einen Job zu bekommen. Zum Glück für Missick, ihre Leistung als Misty in Luke Cage war wirklich beeindruckend und machte sie zur perfekten Kandidatin, um eine Figur wie Tress zu spielen.

wie viele Jahreszeiten sind in sieben Todsünden

Veränderter Kohlenstoff Staffel 2 wird ebenfalls vorgestellt Der Falke und der Wintersoldat Schauspieler Anthony Mackie als neuer Ärmel von Takeshi Kovacs. Zu den neuen Darstellern gehören neben Missick Dina Shihabi als Dig 301, Torben Liebrecht als Colonel Ivan Carrera, James Saito als Tanaseda Hideki und Lela Loren als Danica Harlan. Die Serie wird derzeit auf Netflix gestreamt.


Verwandte: Erster Blick auf Altered Carbon: Resleeved - Netflix 'neuer Cyberpunk-Anime