Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

AMC Theatres startet neue Website, um mit einzelnen Investoren in Kontakt zu treten

AMC startet eine neue Website für Gelegenheitsinvestoren mit Sonderangeboten und Updates exklusiv für diejenigen, die AMC-Aktien besitzen. AMC hat seine „Investor Connect“-Website ins Leben gerufen, um auf der Dynamik einzelner Kleinanleger aufzubauen, die das Unternehmen im Rahmen einer Reihe von „Meme-Aktien“-Käufen ins Visier nahmen, um Hedgefonds zurückzuschlagen. AMC-Aktionäre können sich bei Investor Connect anmelden und erhalten Sonderangebote wie kostenloses großes Popcorn und Einladungen zu speziellen Vorführungen. '„Wir beabsichtigen, häufig mit diesen Investoren zu kommunizieren und ihnen von Zeit zu Zeit besondere Vorteile in unseren Kinos zu bieten“ sagte AMC-CEO Adam Aron in einer Pressemitteilung. „Wir beginnen mit einem kostenlosen großen Popcorn auf uns, wenn sie diesen Sommer ihren ersten Film in einem AMC-Kino besuchen.“

AMC war ein Nutznießer des 'GameStonks'-Anstiegs Anfang dieses Jahres, als sich einzelne Privatanleger zusammenschlossen, um Aktien von GameStop, AMC und mehreren anderen Unternehmen zu kaufen, um Hedgefonds zurückzudrängen, die auf das Scheitern dieser Unternehmen gewettet hatten. Während der Gamestonks-Wahn etwas nachgelassen hat, ist der Aktienkurs von AMC in diesem Jahr allmählich gestiegen, von 2 USD pro Aktie zu Beginn des Jahres auf knapp über 37 USD pro Aktie heute Morgen. Ein Großteil dieses Anstiegs hat sich in den letzten Wochen ereignet, dank der Wiedereröffnung von Theatern in den USA, da die Bundesstaaten ihre COVID-19-Beschränkungen aufheben.


AMC hat sich zu seinem neu gewonnenen Status als bevorzugte Aktie unter den Daytradern gelehnt, die die Reddit-Community „WallStreetBets“ besuchen, wobei Aron häufig Memes von Reddit auf seinem Twitter-Account veröffentlicht. Sowohl Aron als auch AMC haben als Anspielung auf die Mitglieder der WallStreetBets-Community, die sich häufig als Affen bezeichnen, auch 50.000 US-Dollar an einen Berggorilla-Erhaltungsfonds gespendet. AMC hat diese Woche auch Aktien im Wert von fast 230 Millionen US-Dollar verkauft, mit Plänen, die Mittel zu verwenden, um zusätzliche Theater zu mieten und Investitionen in bestehende Theater zu finanzieren. Nachdem AMC während der Pandemie einen Teil seines Theaterportfolios verkauft hat, versucht es nun, neue Theater zu erwerben, um sich nach der Pandemie neu zu positionieren.