Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Apex Legends stärkt Revenants Klettern und kündigt neues Erbstück an

Respawn Entertainment kündigte Pläne für den nächsten an Apex-Legenden Update am Donnerstag mit bereits enthüllten Patchnotizen zusammen mit einem Überblick über das neue “Genesis” Veranstaltung. In diesen Patchnotizen sind Buffs für Revenant, die vor einiger Zeit gehänselt zusammen mit einem neuen Erbstück für den Attentäter, um die Sammlung der bereits verfügbaren Erbstücke zu erweitern. Der Patch soll am 29. Juni live gehen, wobei dieses Update den Beginn des Events selbst markiert.

Das neue Erbstück ist eine sichelähnliche Waffe für Revenant, die seine charakteristischen Farben und die unheimlichen Knistereffekte aufweist, die seine Fähigkeiten bei jedem Einsatz erzeugen. Wie andere Erbstücke, die in der enthalten sind Wirtschaft von Apex Legends , musst du alle 24 der Event-exklusiven Gegenstände während des Genesis-Events erwerben, wenn du das Revenant-Erbstück zu deiner Sammlung hinzufügen möchtest. Nach dem Ende des Events am 13. Juli kann das Erbstück mit Erbstückscherben hergestellt werden.


Was die Änderungen für Revenant betrifft, wird die Legende jetzt viel höher klettern können als zuvor. Dieser Buff kommt mit einem Kompromiss von Nerfs für andere Fähigkeiten zusammen mit einer etwas kleineren Hitbox.


„Revenants große Statur bringt ihn bei Schießereien in einen erheblichen Nachteil, insbesondere gegen kleinere Legenden, die kein Low Profile mehr haben“ sagte eine Notiz von den Entwicklern. „Wir verkleinern einige seiner Hitboxen, um diesem Nachteil entgegenzuwirken, und verbessern gleichzeitig seine Fähigkeit, Wände hochzuklettern und aus unerwarteten Winkeln anzugreifen. (Wir wissen, dass dies frustrierend sein kann, wenn man bedenkt, wie leise er ist, daher werden wir weiterhin überwachen und bei Bedarf Sound hinzufügen.) Wir nutzen diese Gelegenheit jedoch, um die Frustration zu reduzieren, die beim Spielen gegen seine taktischen und ultimativ.”



Die vollständigen Patchnotes zu Revenant findet ihr unten.


Genesis Update Patchnotes – Revenant

  • Etwas abgespeckte Hitbox (insbesondere Mittelteil, Arme und Oberschenkel).
  • Die Steighöhe der Stalker wurde deutlich erhöht. Es ist jetzt nicht buchstäblich unbegrenzt, aber... dieser Junge kann wirklich klettern.
  • Die Dauer der Stille wurde von 20 auf 15 Sekunden verringert.
  • Die Dauer des Todesschutzes wurde bei Verwendung des Todestotems um 5 Sekunden verringert.

Änderungen für andere Legenden sind zu sehen durch die Patchnotes , aber Revenants Buffs und Nerfs sind die Highlights des Updates, was die Legenden-Änderungen betrifft.

Apex Legends’ Genesis-Update und Event gehen am 29. Juni live.