Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Attack On Titan: Wo hinterlässt das Ende seine Haupthelden?

Angriff auf Titan hat sein letztes Kapitel erreicht des Mangas, und es schließt die Tür zu so ziemlich jedem Bogen für alle Hauptfiguren der Serie. Der letzte Bogen von Angriff auf Titan sah Erin Jaeger eine große Transformation durchmachen - wörtlich und im übertragenen Sinne -, um der gefürchtete Gründungs-Titan zu werden. Erin entfesselte den kolossalen Titanen-Amoklauf, bekannt als The Rumbling, um die Menschheit auszulöschen, und zwang seine Mitstreiter (und seine ehemaligen Feinde) dazu, sich zusammenzuschließen, um die Welt zu retten. Angriff auf Titan Kapitel 138 schien mit einem entscheidenden Höhepunkt der Kerngeschichte von Erin Jaeger und Mikasa Ackerman zu enden – wo bleibt also Kapitel 139?

Hier ist wo Angriff auf Titan `s Ending hinterlässt alle seine Hauptfiguren. Offensichtlich, Wichtige Spoiler für das letzte Manga-Kapitel 139 folgen !


Erin Jäger

Angriff auf Titan-Fanreaktionen Eren Jaeger

Historia regiert weiterhin die Insel Paradis, nachdem sie während The Rumbling ein Kind zur Welt gebracht hat und die Reiss-Linie fortsetzt. Nach Erens Tod unterhält Historia die prekäre Brücke zwischen den Kämpfern der „Jaegeristen“ und der Außenwelt. Sie beschützt Connies Mutter (die in die menschliche Form zurückversetzt wird) und alle, die mit der Gruppe verbunden sind, die Erin aufgehalten hat. Obwohl das Militär von Paradis Island auch drei Jahre später immer noch misstrauisch gegenüber Außenstehenden ist, lädt Historia Armin, Levi und den Rest der Helden der Schlacht um Himmel und Erde zu Friedensgesprächen auf die Insel Paradis ein.