Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Den Unterschied zwischen Captain Marvel, Shazam und Mar-Vell . aufschlüsseln

Kapitän Marvel ist endlich in den Kinos gelandet, und DC`s Shazam! wird demnächst nachziehen. Infolgedessen gab es online ein wenig Verwirrung in Bezug auf den Charakter von Shazam zuvor von Captain Marvel gegangen und warum sich das geändert hat. Einige bezeichnen die Iteration von DC als das Original, was wahr ist, und andere nennen Marvel die rechtmäßigen Besitzer des Charakters, was ebenfalls wahr ist. Sobald Sie Mar-Vellinto werfen, wird es ein bisschen durcheinander, und da Shazam bald in die Kinos kommt, wird das nur so weitergehen, also sind wir hier, um aufzuschlüsseln, was passiert ist und wie jeder dieser Charaktere ist. Spoiler kommen für Kapitän Marvel , natürlich, also wurden Sie gewarnt.

Lassen Sie uns zunächst Captain Marvel, auch bekannt als Carol Danvers, in Angriff nehmen. Brie Larson spielt sie im Film, aber in den Comics wurde die Figur bis vor kurzem nicht Captain Marvel genannt (zumindest in Comic-Jahren). Danvers ging ursprünglich von Ms. Marvel als Hommage an diejenige, die Danvers ihre Kräfte verlieh, die zufällig ein Kree-Krieger namens Mar-Vell (undercover als Walter Lawson) war.


Kapitän-Marvel-Carol-Danvers

Heutzutage heißt der Charakter Shazam, aber dieser kann etwas verwirrend sein. Der ursprüngliche Urheberrechtsinhaber des Namens Captain Marvel war früher Fawcett Publications, der einen Superman-artigen Charakter namens Captain Marvel entwickelt hat. Der richtige Name des Charakters war Billy Batson, ein kleiner Junge, dem der Zauberer Shazam die Macht der Götter gegeben hatte.

Als Billy sich in einen Helden verwandelte, wurde er Captain Marvel genannt und hatte auch eine Zwillingsschwester, die Mary Marvel wurde, und eine Freundin, die Captain Marvel Jr.

Um es kurz zu machen, Fawcett hörte schließlich auf zu veröffentlichen Kapitän Marvel Comics im Jahr 1953 und stellte später sein Comicgeschäft vollständig ein. Der Charakter erhielt neues Leben, als DC Comics den Charakter 1972 von Fawcett lizenzierte.


Während dieser Zeit der Inaktivität hatte Marvel Comics den Namen Captain Marvel für Mar-Vell urheberrechtlich geschützt, sodass DC den Charakter verwenden konnte, das Buch oder den Charakter jedoch nicht wirklich Captain Marvel nennen konnte. Sie entschieden sich für Shazam!, das ist Billy Batsons Zauberwort, um sich in einen Helden zu verwandeln, sowie der Name des Zauberers. Sie würden in den Büchern natürlich immer noch auf die Marvel-Familie verweisen, aber sie konnten den Titel nicht mehr offiziell verwenden.



Jetzt wird Shazam in den Filmen von Zachary Levi zum Leben erweckt, und soweit wir das beurteilen können, werden viele der komischen Elemente in den Film eingebracht. Von den letzten POPs scheint es, dass wir sogar einige der Marvel-Familie ihr Debüt geben werden, also sollten Fans des Charakters ziemlich glücklich sein.


Okay, jetzt sollten Sie fertig sein! Kapitän Marvel ist jetzt in den Kinos, während Shazam! landet am 5. April in den Kinos.

-----

Haben Sie Kristimorrisphoto Nation, den offiziellen Podcast von ComicBook.com, schon abonniert'https://megaphone.link/CBS2455969149' target='_blank' rel='nofollow'>hier klicken oder unten anhören.


In dieser neuesten Folge sprechen wir überDragonball Supervielleicht kehren wir zurück, wir brechen Kofis Reise zum Set vonGodzilla: König der Monsterund mehr! Jetzt abonnieren und keine Folge verpassen!