Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Camacho Hard Charger - Zigarrenbewertung

Ende 2018 veröffentlicht, die Camacho Hard Charger ist die dritte Folge der Brotherhood-Serie.

Camacho Hard Charger Zigarre mit Box



Es wird in einem einzigen 6 'x 50 Toro angeboten Band und ist auch eine Zigarre in limitierter Auflage von 1.500 Schachteln mit 20 Zigarren (Gesamtproduktion 30.000).

Hard Charger Cigar Box von Camacho

Diese besondere Zigarre der Bruderschaft ist eine Hommage an das United States Marine Corps, da sie furchtlos die Führung im Kampf um die Wahrung der Freiheiten übernehmen, die wir in den USA genießen!



Aus diesem Grund hat Camacho versucht, eine geschmackvolle „kühne“ Zigarre zu kreieren, die dem Ruf ihrer Marke entspricht (Sie können unsere lesen Camacho Markengeschichte hier) und die Soldaten, die es ehrt.



In diesem Test werden die Zigarrenaromen und ihre Gesamtdarstellung behandelt.



Paul Anthony hält Camacho Hard Charger Zigarre

Camacho Hard Charger Bewertung

Einige wichtige Fakten zu dieser Zigarre:

  • Größe: 6 'x 50 Ringstärke (Toro-Größe)
  • Verpackung: USA Broad Leaf Connecticut * Älter
  • Bindemittel: Honduranischer Corojo
  • Füllstoff: Honduranischer Corojo
  • Herstellungsland: Honduras

* Es gibt eine sehr interessante Zigarrenliebhaber Artikel auf dem amerikanischen Connecticut Broadleaf mit seinen allgemeinen Eigenschaften, Wachstumsbedingungen und Unterschieden zu seinem raffinierteren, im Schatten gewachsenen Bruder. Eine Lektüre wert.



Empfohlener Verkaufspreis:

  • 13 Dollar pro Zigarre
  • $ 260 pro Schachtel mit 20 Stück

Pre Light Draw

Schneiden Sie den Kopf der Camacho Hard Charger-Zigarre ab

Es riecht schön nach süßer Erde mit einem Hauch von Mineral.

Die Hülle fühlt sich dick an, fühlt sich etwas ölig an und hat einige tiefe, raue Adern. Dies sind alles gemeinsame Merkmale des Breitblatt-Connecticut-Deckblatts.

Fuß der Hard Charger Brotherhood Series Zigarre

Der Füller scheint schön 'gebucht' zu sein Camacho proprietäre Methode und hatte eine schöne mittlere Auslosung.

Das erste Drittel

Erstes Drittel von Camacho Hard Charger Cigar verbrannt

Es öffnet sich ziemlich pfefferig, was persönlich nicht mein Lieblingsgeschmacksprofil ist. Es gibt auch einige erdige und milde Gewürzuntertöne. An dieser Stelle würde ich sagen, dass es eher auf der volleren Seite ist.

Ich hoffe, es entwickelt sich etwas weiter ins zweite Drittel.

Hinweis: Nach dem Rauchen einiger davon ist das Öffnen nicht völlig abstoßend und es könnte sich mit ein paar Monaten im Humidor leicht abschwächen.

Zweites Drittel

Zweites Drittel auf Camacho Hard Charger verbrannt

Es hat eine schöne Verwandlung in das zweite Drittel gegeben. Ich bekomme immer noch Pfeffer, aber er ist mild und ich bekomme jetzt etwas mehr Erde und milde Gewürze. Beim Retrohale bekomme ich sogar ein paar mineralische Noten.

Letztes Drittel

Letztes Drittel der Hard Charger Cigar

Die Zigarre entwickelte sich nicht besonders aus dem zweiten Drittel, blieb aber recht angenehm. Selbst als es bis zum Ende ging, blieb es angenehm und entwickelte keine Bitterkeit.

Nein, dies ist kein äußerst komplexer Rauch, der dem Gaumen Blumen-, Frucht- oder Zitrusnoten verleiht, aber das sind nicht die Marschbefehle!

Zigarrenbau

Vene auf Hard Charger Cigar Wrapper Leaf

Selbst mit den oben erwähnten großen Adern an der Zigarre, die ich für die Bilder in dieser Rezension geraucht habe, brannte sie unglaublich gleichmäßig und erforderte keine „Nachbesserungen“.

Abgesehen von diesem ersten Bild rauchte ich mehrere andere und hatte keine Verbrennungs- oder Bauprobleme.

Hinweis: I. Geschäft diese bei 69% relativer Luftfeuchtigkeit mit Boveda-Packs in einer luftdichten Humidor-Tasche.

Box & Band Präsentation

Box

Zigarrenschachtel des harten Ladegeräts durch Camacho

Wie bei allen Camacho-Boxen, die ich besitze, enttäuscht dies nicht. Sie haben das Branding und die Qualität des Parks wirklich beeindruckt.

Innerhalb der Camacho Hard Charger Cigar Box

Diese Box hat ein schönes mattes Finish und enthält eine Camacho-Erkennungsmarke in limitierter Auflage, die oben mit einem Magnetverschluss befestigt ist.

Erkennungsmarke oben auf Zigarrenschachtel

Band

Die Zigarre verfügt über zwei Bänder.

Zigarrenbänder von Camacho Hard Charger

Ein herkömmliches Band um die Spitze der Zigarre, und im üblichen Camacho-Stil ist es relativ groß. Es gibt auch ein Fußband aus einem schönen 'gealterten' silbernen Metallic-Papier. Beide sind schön geprägt und tragen zum Premium-Feeling der Zigarrenpräsentation bei.

Hauptzigarrenband auf hartem Ladegerät

Beide Bands ließen sich leicht lösen, ohne dass die Bands für diejenigen, die sie gerne sammeln, beschädigt wurden. Noch wichtiger ist, dass sie die Zigarrenverpackung selbst nicht beschädigen. Dies ist keine Überraschung, da die Verpackung ein robustes Teil des Kits ist!

Letzte Gedanken zum Camacho Hard Charger

Wie immer bin ich beeindruckt von Camachos Präsentation und den Geschichten, die sie um ihre Mischungen herum aufbauen.

Camacho Hard Charger Brotherhood Series Box geöffnet

Nach einem leicht überwältigenden Start verwandelt sich die Zigarre in ein angenehmes Raucherlebnis mit Pfeffer, Erde, Gewürzen und einigen mineralischen Noten.

Insgesamt ist es eine mittlere bis vollständige Erfahrung und es dauerte ungefähr 90 Minuten von Anfang bis Ende (ich rauche sie bis zum Ende!)

Camacho Hard Charger zu Nub geraucht

Mit 13 US-Dollar pro Stick ist der Preis meiner Meinung nach unter Berücksichtigung der Präsentation und der Tatsache, dass ein in den USA angebauter Wrapper verwendet wird, günstig. Es gibt vielleicht einige preiswertere Zigarren in der Camacho-Reihe, aber für eine limitierte Auflage und für alle mit einer militärischen und insbesondere Marine Corps-Verbindung / Interesse ist dies definitiv einen Box-Kauf wert.