Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Jeder WWE-Superstar, der letzten April veröffentlicht wurde und wo er jetzt ist

WWE hat am 15. April 2020 zurückgemeldet dass im Rahmen von Kostensenkungsmaßnahmen zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie mehr als 20 aktive Wrestler vom Unternehmen entlassen würden, während zahlreiche Backstage-Produzenten, Ansager, Schiedsrichter, On-Air-Persönlichkeiten, Schriftsteller und Büroangestellte entweder entlassen würden oder beurlaubt. Ein Jahr ist vergangen und viele dieser Wrestler haben nun ein neues Zuhause und neue Möglichkeiten außerhalb der WWE gefunden. Unten ist eine Liste aller Wrestler, die an diesem Datum (und den Tagen, die folgten) geschnitten wurden und ein Update darüber, was sie seitdem gemacht haben.

Zum ersten Mal seit 13 Monaten konnte WWE am vergangenen Wochenende mit den zwei Nächten ein Großereignis mit Live-Fans veranstalten WrestleMania 37 Veranstaltung. Ab sofort ist das Unternehmen auf absehbare Zeit noch innerhalb des WWE ThunderDome tätig.


Rusev / Miro

AEW-Miro-Vertrags-Update
  • MJ Jenkins — einmal gerungen AEW Dynamit i m Juli 2020
  • Cezar Bononi — regelmäßig bei AEW, in einer Gruppe mit Ryan Nemeth und JD Drake
  • Nick Ogarelli — unter seinem richtigen Namen Nick Comoroto in AEW, früher in der Nightmare Family, jetzt in der Fraktion The Factory Mit QT Marshall, Aaron Solow und Anthony Ogogo
  • Tino Sabbatelli - einmal gerungen AEW Dunkel im Juli 2020
  • Aleksandar Jaksic — Wrestling jetzt als Zora Vesta
  • Dan Math
  • Faisal Kurdi
  • Hussein Aldagal
  • Mohamed Fahim
  • Marcos Gomes
  • Edgar lopez
  • Yifeng (Felsig)
  • Mars Wang |