Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Ewan McGregors Akzent für Lumiere war zu mexikanisch für die Schöne und das Biest

Krieg der Sterne & rsquo; Ewan McGregor spielt in der kommenden Zeit die Rolle des französischen Kerzenleuchters Lumiere Die Schöne und das Biest Live-Action-Film mit Emma Watson. Ein neuer Bericht zeigt jedoch, dass die Trainspotting 2 Die Stimme von star wurde zunächst als zu mexikanisch für die Rolle angesehen.

Die neueste Ausgabe des Total Film Magazine (via NME ) hat gerade die bevorstehende Live-Action von Disney vorgestellt Die Schöne und das Biest, und die Veröffentlichung gab nicht nur einen exklusiven neuen Blick auf den Film, sondern gab den Fans auch ein paar Details über die Darstellungen der Schauspieler und Schauspielerinnen im Film, von denen einer McGregor ist.


Gemäß Die Schöne und das Biest Regisseur McGregor musste seinen Gesang neu aufnehmen, weil sein erster Versuch mit dem französischen Kerzenleuchter Lumiere etwas mexikanischer als französisch klang. Arbeiten mit einem Gesangstrainer, Krieg der Sterne & rsquo; Obi-Wan Kenobi in der Prequel-Trilogie musste den Track für Lumiere ein zweites Mal machen, um & ldquo; einen makellosen, schönen französischen Akzent zu schaffen. & Rdquo;

Während es ein Schock sein mag, dass der McGregor beim ersten Mal keinen richtigen französischen Akzent setzen konnte, scheint es, als ob sich sein Gesangsunterricht ausgezahlt hat, weil der Akzent von Lumiere im offiziellen Bereich ziemlich gut zu sein scheint Die Schöne und das Biest Anhänger.

Die Schöne und das Biest Premiere am 17. März dieses Jahres auf der großen Leinwand.


Lesen: Neuer Disney-Trailer zeigt Rapunzels nachgewachsenes Haar in verwirrten TV-Fortsetzungen