Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Der Twitter-Account von HBO Max retweet den Beitrag, der die Justice League von Zack Snyder diskreditiert

Ob die Leute es zugeben wollen oder nicht, Zack Snyders Gerechtigkeitsliga kann als ein monumentaler Triumph für die Comic-Filmindustrie angesehen werden und trotz der Tatsache, dass es HBO Max nicht gelungen ist, wünschenswerte Einspielergebnisse zu erzielen, ist die Online-Präsenz des Films allein ein ausreichender Beweis dafür, dass die Fans bereit sind für mehr als nur Natürlich haben das Studio und die Streaming-Plattform immer noch das letzte Wort.


Der Hype um den Snyder Cut mag in den letzten Wochen abgeklungen sein, aber die SnyderVerse-Bewegung ist in den sozialen Medien immer noch stark. Aber es sieht nicht gut aus, Zack Snyders ursprüngliche Vision für das DC Extended Universe wiederherzustellen, nachdem die offiziellen Daten ergeben haben, dass dies nicht zum finanziellen Wachstum des Streaming-Dienstes beigetragen hat. Trotzdem, wenn alles andere fehlschlägt, bin ich froh, dass wir seine wahre Version von sehen konnten Gerechtigkeitsliga .


Apropos, Gerechtigkeitsliga läuft immer noch auf HBO Max.


Lesen Sie auch: WB Executive bestätigt, dass Zack Snyders Justice League das Ende von SnyderVerse markiert