Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Geschichte & Ursprünge des Manschettenknopfes

Hier bei Bespoke Unit ist eines unserer Lieblingsaccessoires das Manschettenknopf . Obwohl es klein ist, kann es das Aussehen erheblich beeinflussen. Von einfachen Seidenknoten bis hin zu mit Goldjuwelen verkrusteten Schätzen gibt es unendlich viele Möglichkeiten für den Manschettenknopf, aber wo und warum ist er entstanden?

Woher stammt der Manschettenknopf?

Der Vorläufer des modernen Manschettenknopfs erschien in den frühen 1500er Jahren, als prominente Männer begannen, ihre Hemden mit gekräuselten Armbändern zu tragen, die mit Schnüren zusammengebunden waren.


Während der 'schnurgebundene' Stil bis in die 1800er Jahre populär und gebräuchlich blieb, wurden in den frühen 1700er Jahren verzierte Gold- und Silberketten eingeführt, die an kleinen 'Ärmelknöpfen' aus Glas befestigt waren. Mitte des 18. Jahrhunderts blieb die Goldkette erhalten, aber Glasknöpfe wichen dekorativen Knöpfen aus Juwelen, normalerweise Diamanten, und das „Manschettenknopf“ wurde ein wesentlicher Bestandteil der Garderobe eines Mannes.

Der Graf von Monte Cristo

Die Legende besagt, dass der moderne Manschettenknopf auf den Seiten von Alexander Dumas 'Der Graf von Monte Cristo geboren wurde (oder zumindest Popularität erlangte). Ein Charakter in dem Buch trug enorme Diamanten an seinen Hemdmanschetten, die bei allen, die darauf schauten, großen Neid auslösten. Kurz nach Veröffentlichung dieses Buches erkannten die Schneider, wie wichtig der Akzent für die Kleidung eines „richtigen Gentlemans“ sein könnte.

Ist Naruto im Boruto-Manga tot?

Sammlung von Manschettenknöpfen aus KupferGegen Ende des 18. Jahrhunderts, als die industrielle Revolution zu neueren, billigeren Herstellungsmethoden führte, wurden Ketten durch einfache Stangen und Clips ersetzt. Als erschwinglicher wurde, trugen Männer fast jeder Klasse dekorativere Manschettenknöpfe. Die Hemdhersteller wollten von den billigeren Manschettenknöpfen profitieren und ihre Produktion von formellen Hemden steigern. Die Verkäufe stiegen sprunghaft und Männer trugen überall Manschettenknöpfe.


Untergang der Massen Sportliche Manschettenknöpfe

Gegen Ende des 20. Jahrhunderts begannen die Hersteller von Herrenhemden mit der Massenproduktion von Hemden mit Knöpfen an den Manschetten - was zu einem Rückgang der Beliebtheit von Manschettenknöpfen führte. Während sich die meisten 'alltäglichen' Herrenhemden auf die Leichtigkeit und Haltbarkeit von Knöpfen konzentrierten, behielten viele High-End-Hemdhersteller ihre 'Manschettenknopf' -Stile bei. Luxusjuweliere stellten immer noch Manschettenknöpfe für diese High-End-Hemden her, und der Manschettenknopf wurde erneut mit modebewussten Männern in Verbindung gebracht, wie es bis heute der Fall ist.



Wie man jemanden auf ps4 ddos ​​macht

Seit ihrer Gründung ist das Manschettenknopf mit Luxus verbunden. Im Königshaus und in der Aristokratie des 16. Jahrhunderts wurden Manschettenknöpfe fast immer an besondere Ereignisse erinnert. Tatsächlich würden die damaligen Herren keine Manschettenknöpfe selbst kaufen - sie würden ihre Sammlung nur durch Geschenke erweitern. Diese Tradition setzt sich bis heute fort, da Manschettenknöpfe häufig als Geschenk eines Trauzeugen bei einer Hochzeit gegeben werden.


Manschettenknöpfe bieten einem Mann die Möglichkeit, einen Anzug oder ein Hemd zu seinem eigenen zu machen. Angesichts der unglaublich großen Auswahl an Farben und Stilen, in denen die heutigen Manschettenknöpfe erhältlich sind, ist es keine Überraschung, dass ihre Beliebtheit höher ist als je zuvor. Die Materialien und der Stil haben sich möglicherweise geändert, aber die Botschaft ist immer noch klar. Seit den frühesten Tagen der Glasknöpfe und Goldketten bedeutete das Manschettenknopf High Society. Egal, ob es sich um das spezielle Set handelt, das Sie von Ihrem Großvater erhalten haben, oder um ein Set, das Sie selbst gekauft haben, um es mit einem Hemd zur Arbeit zu tragen. Der Manschettenknopf ist vielseitig und funktional, aber ein unbestreitbares Zeichen für einen anspruchsvollen Gentleman.

Sammlung von Vintage Manschettenknöpfen

Anker Design & Vintage Manschettenknöpfe