Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Der Regisseur von „Drachenzähmen leicht gemacht 3“ hat eine Idee, wie das Franchise weitergeführt werden könnte

Der Geliebte Drachenzähmen leicht gemacht Franchise ging mit der Veröffentlichung von Die verborgene Welt an diesem Wochenende die Geschichte von Hiccup und Ohnezahn, die vor fast einem Jahrzehnt begann, zusammenfassend. Während der Abschluss dieses dritten Teils sicherlich das Ende der Geschichte sein sollte, hat Regisseur Dean DeBlois eine Idee, wie es mit Drachenzähmen leicht gemacht in Zukunft weitergehen könnte.

WARNUNG: Dieser Artikel enthält Spoiler zu Drachenzähmen leicht gemacht: Die verborgene Welt! Weiterlesen auf eigene Gefahr...


DeBlois sprach mit CinemaBlend vor der Veröffentlichung von Die verborgene Welt an diesem Wochenende, und er wurde gefragt, ob es eine Möglichkeit gäbe, die Serie in Zukunft irgendwie voranzubringen. Während er bestätigte, dass dieser Film dazu gedacht war, die Geschichte von Hiccup und Ohnezahn zu beenden, sagte er weiter, dass das Universum in andere Richtungen erweitert werden könnte.

'Ja, wir wollten definitiv, dass es sich hoffnungsvoll, aber auch schlüssig anfühlt', begann DeBlois. „Und ich denke, wir haben versucht, ein zufriedenstellendes Ende zu liefern, das letztendlich dazu führte, dass Hiccup und Ohnezahn getrennte Wege gehen würden, aber auch dem Publikum versichern, dass es das Beste war, dass wir sehen, wie sie im Erwachsenenalter gedeihen. Für mich ist es ein zufriedenstellendes Ende, und das war die Absicht, es wirklich auf das Verschwinden der Drachen zurückzubringen und sie in eine Legende zu verfallen, aber wir, das Publikum, wissen, dass sie immer noch da sind. Und darüber hinaus besitze ich das Franchise nicht, also denke ich, wenn Dreamworks es irgendwann wieder öffnen wollte, würde ich hoffen, dass es eine andere Zeitleiste, andere Charaktere, wobei die Hiccup/Toothless-Geschichte intakt bleibt.

Drachenzähmen leicht gemacht: Die verborgene Welt endete damit, dass die Menschen und die Drachen getrennte Wege gingen, aber die letzte Szene sah, wie Hiccup und Zahnlos Jahre später wieder zusammenkamen, nachdem beide Väter geworden waren. Einige nahmen dies so, dass ein weiterer Film mit den beiden als Erwachsene stattfinden könnte oder vielleicht den Geschichten ihrer Kinder folgen könnte. Das scheint nicht der Fall zu sein, basierend auf DeBlois 'Kommentaren, aber eine andere Geschichte, die in der Welt spielt, die von den Drachenzähmen-Filmen gebaut wurde, könnte irgendwann passieren, insbesondere wenn man bedenkt, wie viel Geld dieser letzte Film einbringt.


Wie möchtest du sehen Drachenzähmen leicht gemacht Fortfahren? Lass es uns in den Kommentaren wissen! Drachenzähmen leicht gemacht: Die verborgene Welt spielt jetzt in Theatern.



-----


Haben Sie Kristimorrisphoto Nation, den offiziellen Podcast von ComicBook.com, schon abonniert? Schauen Sie es sich an, indem Sie hier klicken oder unten anhören.

In dieser neuesten Folge sprechen wir über den Rücktritt von Gwyneth Paltrow aus dem Marvel Cinematic Universe, unsere Gedanken zuSchirmakademie, welche Star Wars-Shows wir auf Disney+ sehen wollen und vieles mehr! Jetzt abonnieren und keine Folge verpassen!