Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Kommt Avengers: Endgame auf Netflix?

Nun das Avengers: Endgame in wenigen Tagen auf Heimmedien verfügbar sein wird, fragen sich viele Marvel-Fans hoffentlich, wann es zu Netflix hinzugefügt wird. Die Reaktion darauf mag für die meisten etwas enttäuschend sein; Nein, Avengers: Endgame wird nicht zu Netflix hinzugefügt. Wegen des gescheiterten Deals zwischen Disney und dem Streaming-Riesen werden keine weiteren Marvel-Studios-Filme auf Netflix erscheinen .

Tatsächlich trat die Vereinbarung Anfang dieses Jahres in Kraft, als Kapitän Marvel wurde veröffentlicht. Anstatt schließlich zu Netflix zu gehen, wird der von Anna Boden und Ryan Fleck inszenierte Film der erste Marvel Studios-Film sein, der Disney+ am 12. November hinzugefügt wird. Alle folgenden Marvel Studios-Filme werden diesem Beispiel folgen, einschließlich Avengers: Endspiel.


Zum jetzigen Zeitpunkt sind nach diesem Artikel nur noch drei Marvel Studios-Filme auf Netflix verfügbar Guardians of the Galaxy Vol. 2 wurde Anfang dieses Jahres entfernt. Zu den Filmen, die Sie noch mit Ihrem Netflix-Konto streamen können, gehören die Oscar-prämierten Black Panther, Avengers: Infinity War, und Ameisenmann und die Wespe . Es ist unklar, wie lange diese drei Filme auf der Plattform bleiben werden, obwohl sie wahrscheinlich ihre gesamte vertraglich vereinbarte Lizenzdauer haben werden. Wenn wir uns ansehen Wächter 2, der von James Gunn geführte Hit wurde am 5. Dezember 2017 hinzugefügt, bevor er am 6. Juni 2019 entfernt wurde.

Das House of Mouse hat den Nachrichtenzyklus erneut dominiert, nachdem es Anfang dieser Woche angekündigt hatte, Disney+, Hulu und ESPN+ in einem Paket ab 12,99 $ pro Monat zu kombinieren. Der Preis – der zufällig dem Einführungspreis von Netflix entspricht – hat einige zu Spekulationen veranlasst, dass das von Bob Iger geführte Unternehmen direkt nach dem Streaming-Moloch unterwegs ist.

„Ich weiß, es wurde viel darüber spekuliert, dass wir sie verfolgen. Wir sind nicht auf der Suche nach Platz. Das ist eine Wachstumschance für das Unternehmen und ein Wachstum in Bezug auf den Konsum', sagte Iger. 'Wir haben immer geglaubt, dass es für uns beide viel Spielraum gibt, um auf diesem Markt erfolgreich zu sein.'


Werden Sie sich für Disney+ anmelden, sobald es startet? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit! Avengers: Endgame ist jetzt digital verfügbar, bevor am 13. August eine Heimmedienmitteilung veröffentlicht wird.



Andere bevorstehende Marvel Studios-Projekte umfassen Schwarze Witwe am 1. Mai 2020, Der Falke und der Wintersoldat im Herbst 2020, Die Ewigen am 6. November 2020, Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe am 12. Februar 2021, WandaVision im Frühjahr 2021, Loki im Frühjahr 2021, Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns am 7. Mai 2021, Was ist, wenn? im Sommer 2021, Falkenauge im Herbst 2021 und Thor: Liebe und Donner am 5.11.2021.