Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Ist Dumbledore wirklich tot? Wie und warum starb Dumbledore in Harry Potter und dem Halbblutprinzen

Gegebener Autor J.K. Rowlings Online-Präsenz in letzter Zeit kann argumentiert werden, dass die Harry Potter Bücher sind nicht gealtert, ebenso wie andere Fantasy-Bücher. Die verspäteten Enthüllungen des Autors über Dumbledores Sexualität unter anderen Themen wurden ebenfalls als queer-ködernd kritisiert. Trotzdem bleibt Dumbeldore eine der umstrittensten und am häufigsten diskutierten Figuren in der Serie, und Neulinge, die es irgendwie geschafft haben, nicht verwöhnt zu werden, müssen sich fragen: Ist Dumbledore wirklich gestorben' Der Halbblutprinz, und wenn ja, warum?

Es gab eine Zeit kurz nach der Veröffentlichung von Harry Potter und der Halbblutprinz Das Reden über Dumbledores Tod war der schlimmste Spoiler, den man machen konnte. & ldquo; Snape hat Dumbledore getötet & rdquo; war nicht öffentlich zu sagen, da es Neulinge verwöhnen würde & rsquo; Erfahrung, aber viele haben darüber gesprochen, bis zu dem Punkt, dass es jetzt fast unmöglich ist, zum ersten Mal ohne dieses Wissen zum Fandom zu kommen.


Wie und warum starb Dumbledore in Harry Potter und dem Halbblutprinzen

Es war nur zwei Jahre später Der Halbblutprinz Das Die Heiligtümer des Todes kam, um die Umstände und Gründe für den Tod des Lieblingscharakters der Fans zu erklären. Also, ist Dumbledore wirklich gestorben?

Die kurze Antwort lautet ja. Die kurze Antwort auf die Frage, wer ihn getötet hat und warum, wäre, dass Snape ihn ermordet hat und die ganze Zeit ein Verräter war. Zumindest dachten das die Fans, bis das siebte und letzte Buch der Serie herauskam. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, kam jedoch, um eine ganz andere Geschichte zu erzählen.


Wie und warum ist Dumbledore in Harry Potter und dem Halbblutprinzen 1 gestorben?



Im Finale der Fantasie erhielten die Leser der Serie Zugang zu Snapes Erinnerungen an verschiedene Ereignisse, die während oder vor der Zeitachse der Bücher stattfanden - einschließlich der Umstände von Dumbledores Tod.


Es wird offenbart, dass Snape, der sich schuldig fühlte, den Tod von Lily Potter, die er liebte, unbeabsichtigt zugelassen zu haben, beschlossen hatte, als Doppelspionin aufzutreten; Dumbledores Leute glaubten, dass der ehemalige Todesser sich ihrer Seite angeschlossen hatte, während die Todesser glaubten, dass Snape nur spionierte, während er sich tatsächlich der dunklen Seite widmete.

Wie und warum ist Dumbledore in Harry Potter und dem Halbblutprinzen 2 gestorben?

Die Serie bietet viele Möglichkeiten, Snapes Loyalität in Frage zu stellen, und erst im Moment seines Todes sind wir zu 100% sicher, dass er Dumbledore tatsächlich treu war. Aus Snapes Berichten über Voldemort und die Todesser konnte Dumbledore seinen Gegenangriff organisieren.


Es stellt sich heraus, dass Dumbledores Pläne weiter gingen, als die meisten Fans vermuten konnten. bis zu seinem Tod und darüber hinaus. Kurz vor den Ereignissen von Der Halbblutprinz Der Schulleiter von Hogwarts hatte sich mit einem mächtigen Ring zufrieden gegeben, der eigentlich ein Horkrux war. Während Snape es schaffte, die böse Kraft des Rings einzudämmen, blieb ein Teil davon in Dumbledores Körper und würde ihn sehr bald töten.

Schwertkunst online Bilder von Kirito

Wie und warum ist Dumbledore in Harry Potter und dem Halbblutprinzen 3 gestorben?

Währenddessen wurde Dumbledore informiert, dass Draco Malfoy von Voldemort beauftragt worden war, ihn zu ermorden. Der bereits sterbende Dumbledore glaubte, dass Malfoy nicht mehr als zu retten war und beschloss, seine eigenen Bedingungen weiterzugeben. Dumbledore stellte sicher, dass Snape ihn stattdessen töten würde.

Dies war eine strategische Entscheidung, die das Vertrauen von Voldemort in Snape festigte und es letzterem ermöglichte, von einer Machtposition aus heimlich für die gute Seite zu arbeiten. Aber Dumbledores Pläne reichten über seinen Tod hinaus. Durch seine geschickten Manipulationen verursachte sein Tod eine Kette von scheinbar unwichtigen Ereignissen, die sich alle als miteinander verbunden erwiesen und die Niederlage von Voldemort ermöglichten.

Wie und warum starb Dumbledore in Harry Potter und dem Halbblutprinzen

Für Fantasy-Fans ist Dumbledores Tod eine der denkwürdigsten Wendungen. Die Wahrheit hinter den Gründen für seinen Tod ist noch komplexer und ehrlich gesagt schwer auf den ersten Blick zu verstehen. Egal, wie wir uns jetzt zu den Büchern fühlen, es ist schwer, diese Zeit zu vergessen, als & ldquo; Snape Dumbledore & rdquo; war die schlimmste Form von Spoiler.

Verbunden: Harry Potter Star Rupert Grint behauptet, die Arbeit an Filmreihen sei 'erstickend'