Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

League of Legends enthüllt 7 neue PROJEKT-Skins

Riot Games hat seine Teaser für neue PROJECT-Skins in League of Legends indem wir nicht nur zwei, sondern sieben neue Skins enthüllen, die der Kosmetiklinie hinzugefügt werden. Diese Skins werden auf sechs verschiedene Champions verteilt, von denen einer auch in einer Prestige Edition-Variante erhältlich ist, um den siebten zu machen. Alle Skins sind jetzt auf der PBE zum Testen für diejenigen verfügbar, die dort auf die Inhalte zugreifen können.

Die Champions, die PROJEKT-Skins erhalten, sind Senna, Renekton, Mordekaiser, Sejuani, Varus und Sylas. Dieser neueste Skin der Prestige Edition wird auch an Sylas gehen, einen Champion, der seit der Veröffentlichung im normalen und kompetitiven Spiel beliebt ist und war bestätigt, um einen Prestige Edition-Skin zu erhalten früher im Jahr. Dank des Videos unten von Riot Games können Sie jeden der Skins in Aktion sehen, zusammen mit einer Vorschau der Splash-Arts für alle Skins außer Sylas’ Kosmetik der Prestige-Edition.


Was die Preise angeht, sollten die meisten Skins bei jeder Veröffentlichung für 1.350 RP erhältlich sein. Ausgenommen von diesem Preis sind die Skins für Mordekaiser und Renekton, die beide als legendäre Kosmetik eingestuft sind und daher für 1.820 RP verkauft werden.


Während der Basis-PROJECT-Skin für Sylas dem typischen Preis für solche Skins entsprechen sollte, wird der Prestige Edition-Skin natürlich anders erhältlich sein. PROJEKT: Die Sylas Prestige Edition wird während eines bevorstehenden PROJEKT-Events verfügbar sein, was bedeutet, dass Sie den Event-Pass erhalten und Ihre verdienten Token speichern müssen, um sie Ihrer Sammlung hinzuzufügen.

Um die legendäre Stufe der Mordekaiser- und Renekton-Skins zu rechtfertigen, hat Riot einige nette Effekte hinzugefügt, die in den anderen PROJECT 2021-Kosmetika nicht vorhanden sind. Renecton Bauch mit Helm das schaltet sich automatisch basierend auf seinem Kampfstatus ein und aus, zum Beispiel während Mordekaisers Ultimative teleportiert Feinde in seine futuristische PROJEKT-Stadt. Es gibt natürlich noch andere Funktionen, die sie vom Rest der Skins unterscheiden, aber diese beiden ragten als einige der nettesten Änderungen in diesen Kosmetika heraus.

Liga’s neue PROJECT-Skins sind zum Testen auf der PBE und werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.