Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Marvel vs. Capcom: Infinite schließt X-Men aus, weil sich Fans nicht daran erinnern, sagen die Produzenten

WWGxmen

Im Guten wie im Schlechten scheint Marvel viel mehr an der Herstellung von beteiligt zu sein Marvel vs. Capcom: Unendlich als frühere Einträge in der Kampfserie. Zuvor hat Capcom sein eigenes Ding gemacht und alle Charaktere verwendet, die ihrer Meinung nach am besten zum Spiel passen, aber dieses Mal scheinen Marvel Studios das Sagen zu haben, wobei Charaktere, die für ihr filmisches Universum wichtig sind, Priorität haben.

Fox hat die Filmrechte an dem X-Men Franchise, und es ist ziemlich klar, dass Marvel darüber verbittert ist – Marvel vs. Capcom: Unendlich könnte haben X-Men Charaktere, es basiert nicht streng auf der MCU, aber es scheint, als würde es nicht funktionieren. Wir haben ein paar durchgesickerte Charakterlisten für gesehen Unendlich , von denen keines X-Men enthält, und in einem aktuellen Interview mit GameSpot , Capcom-Produzenten Pete Rosas und Michael Evans leugneten die Mutantenvermeidung nicht. Tatsächlich versuchten sie, das Fehlen von X-Men auf ziemlich rätselhafte Weise zu rechtfertigen.