Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Mindy Kalings Velma wird den Charakter als ostasiatischer Abstammung neu vorstellen, wird Scooby-Doo oder Mystery Machine nicht einschließen

Mindy Kalings Velma Serie auf HBO Max wird das offenbar neu erfinden Scooby Doo Charakter als Mädchen ostasiatischer Abstammung. Velma wird auch einige große Franchise-Verbindungen wie die Mystery Machine oder Scooby-Doo selbst überspringen. Tom Ascheim von WanerMedia, Präsident von Warner Bros. Global Kids, Young Adults and Classics, gab Grundsatzrede über die kommende Schiefertafel und teilten erste Details zu Kalings Vision für Velma: „Nichts für Kinder, aber wir haben ein Mindy Kaling-Projekt namens „Velma“, weil sie aufgeregt war, sich das neu vorzustellen Scooby Doo wäre, als ob Velma ostasiatischer Abstammung wäre und in einer anderen Welt leben würde.'

Aschem fuhr fort, dass in Velma „Es gibt keinen Hund und keinen Lieferwagen, aber wir haben unsere vier Schlüsselfiguren durch eine andere Linse. Und ich finde es großartig. Es ist also sehr mächtig, unseren Schöpfern zu erlauben, mit unserer IP zu spielen.'


Die „vier Schlüsselfiguren“, auf die sich Ascheim bezieht, sind Velma Dinkley, Fred Jones, Daphne Blake und Shaggy Rogers, die eine mysteriöse Detektiv-Crew bilden, die ihrem sprechenden Doggenhund Scooby half (und oft von ihm stolperte). . Wie Ascheim klarstellte, wird in Kalings Version des Mythos Scooby (zumindest anfangs?) nicht vorkommen, und die Mystery-Crew wird vermutlich noch nicht vollständig etabliert sein.

Natürlich hat diese Prämisse viele Scooby Doo Fans fragen sich: tut es? Velma qualifizieren sich sogar als Teil der Scooby Doo IP? Auf der anderen Seite sind einige Fans gespannt, wo Kalings Serie die Dinge hinführt ...

Nicht mein Velma

Es dauerte nicht lange, bis Twitter mit dem #NotMyVelma-Aufruhr begann ...



Entspann dich, Schwesterchen

Eine wichtige Erinnerung. 👆

Warum kein neuer Charakter?

Warum dann nicht einfach einen brandneuen Charakter erstellen?

– Pfft.. ja, vielleicht in deinem Kookie-Arschwelt-Typ.. (@Boglinfanatic) 8. Juni 2021

Dieser enge Cousin der 'vielfältigen Neuinterpretation populärer Charaktere ist nicht MEINE Version dieses Charakters' erhob auch bald seinen hässlichen Kopf.


Sie kann alles sein

Fast alles in Velmas „Charakter“ ist vage und oberflächlich – „klug, geekig, Brille, orangefarbener Pullover, roter Rock, Anzugschuhe“. Darüber hinaus können Sie viel ausfüllen.

Velma BEEN Asiate

Linda Cardellini ( Avangers: Zeitalter des Ultron ) spielte Velma in der Live-Action Scooby Doo Filme, jedoch spielte die Schauspielerin Hayley Kiyoko (die Teil Japanerin ist) Velma in der Scooby Doo Fernsehen & Filme Das Geheimnis beginnt (2009) und Fluch des Seeungeheuers (2010). Also technisch gesehen eine asiatische Velma in a Scooby Doo Ursprungsgeschichte ist bereits fertig.

Mike Tyson hat es besser gemacht

also im Grunde das pic.twitter.com/p5JqnKT4yt

- Leif 'El Prieto Humungosaurio' Erikson (@AverageMexGuy) 8. Juni 2021

Ein weiterer Grund, warum die Leute sich das Ausschlafen ansehen sollten Mike Tyson Mystery Zeichentrickserie - die gibt es schon Scooby Doo eine farbenfrohere Neuinterpretation in jeder Hinsicht.

Oh Velma ist im Trend...

Die Leute sahen 'Velma' im Trend und wussten, dass es schlecht werden könnte. Sie hätten nur nie gedacht, dass es so absurd sein würde.

So viele Wege nach Velma

Lass Mindy Kaling ihr Ding machen. Der Scooby Doo Franchise hat bereits den Präzedenzfall geschaffen.