Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Naruto: Indie Studio neckt Live-Action-Webserie mit erstem Trailer

Das Franchise von Naruto hat Anime-Fans jahrzehntelang Geschichten in der Ninja-Welt erzählt , folgt dem orange gekleideten Ninja auf seiner Reise vom Paria zum Hokage, und es scheint, als ob die Serie dank der beliebten Fan-Lieblingsschöpfer von Re:Anime eine Live-Action-Adaption bekommt. Mit dem Indie-Studio, das bereits seine Zehen in Leute wie getaucht hat Hunter x Hunter, Avatar The Last Airbender, One-Punch Man und Tokyo Ghoul Ihre Fans freuen sich auf jeden Fall darauf, ihre Version des Hidden Leaf mit der Serie 'Naruto Climbing Sliver' zu sehen.

Die Shonen-Welt von Masashi Kishimoto hat noch keinen Live-Action-Film bekommen, obwohl er mehrere Bühnenstücke exklusiv für Japan erhielt, obwohl es definitiv Gerüchte gab, dass Naruto und Team 7 eine Hollywood-Adaption über Lionsgate bekommen würden. Über den Film wurden nur wenige Neuigkeiten in Bezug auf einen Veröffentlichungstermin oder eine Casting-Ankündigung veröffentlicht, obwohl wir wissen, dass ursprünglich Regisseur Michael Gracey der kreative Kopf dahinter war Der größte Schausteller , sollte bei dem Film Regie führen. Darüber hinaus hat Avi Arad, vielleicht am besten bekannt für seine Arbeit an Sony Pictures' Spider Man Filme, wurde auch mit dem Film verlinkt.


Der Naruto Franchise begann mit der Titel-Anime-Serie , die dann zwei Fortsetzungsserien in Naruto Shippuden und Boruto: Naruto Next Generations . Da die letztgenannte Serie bis heute sowohl im Anime- als auch im Manga-Format läuft, hat sie sich definitiv ihren Platz in der oberen Ränge der Shonen-Serie verdient und konkurriert mit Heavy Hittern wie Dragon Ball, Bleach und One Piece um ein paar zu nennen. Die Serie hat sich in Bezug auf Popularität wie ein Lauffeuer verbreitet, mit Prominenten wie Michael B. Jordan, Megan Thee Stallion und John Boyega, die ihre Liebe zu Konoha teilen.

Die neueste Saga des Anime, The Vessel Arc, hat die Ninja-Welt dem lang erwarteten Charakter namens Kawaki vorgestellt, einem mysteriösen jungen Ninja, der Verbindungen zur Kara-Organisation hat. Nachdem Team 7 kürzlich seinen Kampf gegen den abtrünnigen Ninja Ao beendet hat, der jetzt im Dienst von Kara steht, ist es klar, dass die Ninja von Konoha aus der Pfanne und ins Feuer gegangen sind.

Bist du gehypt auf diese neue Live-Action-Adaption von Konoha von den kreativen Köpfen von Re:Anime? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen oder kontaktiere mich direkt auf Twitter @EVComedy, um über Comics, Anime und die Welt des Hidden Leaf zu sprechen.