Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

New Japan kündigt Match an, um die neue IWGP-Schwergewichts-Meisterschaft zu krönen

Neue Japan-Pro- Wrestling hat das am 20. Mai bestätigt , aufgrund der Nackenverletzung, die er erlitten hat Ringen Dontaku Wochen zuvor hatte Will Ospreay die IWGP World Heavyweight Championship geräumt. Am Wochenende bestätigte die Beförderung endlich die Zukunft des Titels und buchte ein Spiel zwischen Kazuchika Okada und Shingo Takagi um die geräumte Meisterschaft im Herrschaft Veranstaltung am 7. Juni in der Osaka-Jo Hall. IWGP Junior Heavyweight Champion El Desperado vs. Yoh und Kota Ibushi vs. Jeff Cobb wurden ebenfalls für die Show bestätigt, die sich aufgrund des jüngsten Ausnahmezustands in Japan aufgrund der COVID-19-Pandemie um einen Tag verzögerte.

Ospreays Verletzung war nur das jüngste Kapitel in einem steinigen Jahr für den Top-Titel von New Japan. Ibushi gewann den Schwergewichts- und den Intercontinental-Titel zurück bei Wrestle-Königreich 15 im Januar, entschied sich dann, die beiden im März zusammenzuführen und die IWGP World Heavyweight Championship zu schaffen. Das neue Design des Titels wurde sofort von den Fans geschwenkt ( mit vielen Vergleichen zu WWEs berüchtigtem Divas Championship ) und Ibushi ließ es einen Monat später schockierenderweise an Ospreay fallen.


Nachdem er Takagi 2021 zum zweiten Mal besiegt hatte, sollte Ospreay beim nächsten Tokyo Dome-Event in New Japan gegen Okada antreten, nur um diese Pläne zu verwerfen. 'The Rainmaker' dominiert die Rekordbücher von New Japan völlig und hält die IWGP-Schwergewichts-Meisterschaft insgesamt 1.790 Tage lang mit 30 Verteidigungen über fünf Regenten hinweg. Er ist nicht mehr Meister geworden, seit er den Titel an Tetsuya Naito verloren hat Wrestle-Königreich 14 im Januar 2020.

Ospreay hat seit der Ankündigung einige Updates zu seiner Verletzung bereitgestellt und sagt, dass er immer noch versucht, bis Ende des Jahres wieder im Ring zu sein. Vor seiner Verletzung rief der britische Star sowohl CM Punk als auch Drew McIntyre offen zu Spielen auf.

'Bevor ich Champion wurde, ein Mann, der viel Interesse am Pro-Wrestling weckte, sagte CM Punk, er würde gerne gegen Will Ospreay antreten', sagte Ospreay in einer Pressekonferenz. 'Jetzt habe ich den größten Preis im Profi-Wrestling. Wenn du also wirklich beweisen willst, dass du der Beste der Welt bist und nicht der Beste von einem schlechten Haufen, komm her und versuche, das zu nehmen.'


'Ich bin fest davon überzeugt, dass ich der beste britische Wrestler aller Zeiten bin', sagte Ospreay. „Es gibt keinen einzigen britischen Wrestler, der sich jemals nach Japan gewagt und auf den Gipfel des Berges geklettert ist. Dynamite Kid, British Bulldog, kam nicht auf den Gipfel des Berges. Pete Dunne, ein großartiger Wrestler, kam nicht in die Nähe. Ich kann einige britische Wrestler nennen, die nicht das getan haben, was ich getan habe. Aber ich würde mich gerne mit einem anderen britischen Wrestler messen, der sich selbst als der Beste bezeichnet. Ein Mann, der die WWE World Heavyweight Championship innehatte. Drew McIntyre bezeichnete sich selbst als den besten britischen Wrestler, der je gelebt hat. Wenn wir also jemals die Möglichkeit hätten, die Visa zu erarbeiten, würde ich IWGP World Heavyweight Champion vs WWE Champion zwischen zwei britischen Wrestlern lieben.“