Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Pam & Tommy: Sebastian Stan teilt neues Foto in „Kiss the Cook“-Schürze

Sobald Der Falke und der Wintersoldat zu Ende ging, waren Fans von Sebastian Stan schockiert sehen Sie die Transformation, die er gemacht hat für seine nächste Rolle, Tommy Lee in Pam & Tommy . Der Marvel-Star wird in der limitierten Serie, die der Wirbelwind-Romanze des Paares folgen soll, den Mötley Crüe-Schlagzeuger neben Lily James' Pamela Anderso spielen. Seit dem ersten Pam & Tommy Bilder im Internet veröffentlicht wurden, hat Stan einige weitere Fotos hinter den Kulissen geteilt. Sein neuestes zeigt ihn in einer... 'Kiss the Cook'-Schürze?

„#Sonntag“, schrieb Stan. Sie können sein Foto im folgenden Beitrag sehen:


Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Sebastian Stan (@imsebastianstan)

Vor kurzem wurde Stan interviewt von Vielfalt und sprach über die Reaktion des Internets auf das erste Foto von ihm im Kostüm, das tatsächlich während ihres Screentests aufgenommen wurde, nachdem Stan das Originalfoto von Lee und Anderson an Regisseur Craig Gillespie geschickt hatte.

'Ich weiß nicht mehr wer, ich denke es war wahrscheinlich Craig, der sagte: 'Hey, lass uns in die Sonne gehen und warum machen wir das nicht?' Wir sagten: 'Oh, das macht Spaß.' Und dann haben wir es einfach gemacht “, teilte Stan mit. „Ehrlich gesagt, es war befreiend, weil ich in diesen Hoodies und Hüten herumgelaufen bin… einfach paranoid, gesehen zu werden. Ich dachte mir: ‚Gott, ich hoffe, sie werden endlich etwas veröffentlichen, damit du weißt, wie wir aussehen, damit wir unser Leben weiterleben können.''


Gillespie hat gerade Regie geführt Cruella , also vor kurzem ComicBook.com habe die Chance mit ihm zu chatten , und wir fragten nach Pam & Tommy .



„Ich weiß, es ist irgendwie verrückt, wie das gerade dort absolut Aufmerksamkeit erregt hat, wir sind in vier Wochen da und Sebastian und Lilly bringen es einfach um. Und wissen Sie, wir haben auch Seth [Rogen] drin und Nick Offerman und es ist eine wirklich, wirklich verrückte, wilde Fahrt, die letztendlich, was ich daran liebe, ist, dass sie viel Herz hat. Auch hier hat es eine sehr ähnliche Sensibilität wie Ich, Tonya wo Sie auf diese Reise gehen und verstehen können, wie viel Schaden Pamela Anderson zugefügt wurde und dass wir als Publikum wieder daran mitschuldig sind, denn es ist so, als ob wir das alles verschlingen, ohne irgendwelche Auswirkungen für das, was mit den Individuen passiert. Es ist also eine Art Köder und Schalter auf eine Art und Weise, die auch wirklich aufregend war, aber es ist ziemlich da draußen “, teilte er mit.


Bleiben Sie dran für weitere Updates auf Pam & Tommy !