Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Quantensprung-Neustart: Scott Bakula kommentiert eine mögliche Rückkehr

Quantensprung ist eine klassische Science-Fiction-Fernsehserie mit ein umstrittenes Ende . Nach fünf Staffeln mit insgesamt 97 Episoden von 1989 bis 1993 schaffte Serienhauptmann Sam Beckett, gespielt von Scott Bakula, nicht den Sprung nach Hause. Stattdessen besuchte er die Zeitleiste seines Freundes und Weggefährten Al Calavicci (Dean Stockwell), um seine tragische Geschichte neu zu schreiben. Bakula hat vor kurzem in . mitgespielt NCIS: New Orleans , aber mit dieser Show Zum Ende kommen -- und Sam steckte immer noch im Sprung durch die Geschichte fest -- könnte a Quantensprung Revival-Serie passieren? Bakula ist voll dafür und schlägt vor, dass er bereit ist, sich anzumelden, wenn sich die Gelegenheit dazu bietet.

'Diese Show ist natürlich etwas ganz Besonderes für mich, also wünsche ich jedem, der sie gemacht hat, Glück', erzählt Bakua TV-Leitung . „Ich meine, die Idee, in den Schuhen eines anderen Mannes oder einer anderen Frau zu gehen, ist im Moment so relevant und so wichtig. Wir sind in unserer Welt so gespalten, dass die Fähigkeit, diese Linie der Politik zu überschreiten und einfach mit der Menschheit und der einzelnen Person umzugehen, die einen Moment auf dem Planeten mit Ihnen teilt, wirklich relevant ist.


„Die Show hatte auch etwas Seltsames, denn sie hatte das Gefühl dieser Zeit, weil Sam zu seinen Lebzeiten überall hin gereist war. Dadurch fühlte es sich ein wenig altmodisch an, aber ich würde hoffen, dass sie die Wahrheit und die Gefühle richtig verstehen und nicht versuchen, es glatt zu machen. Sam war dieses naive Kind, das zufällig ein brillanter Wissenschaftler war, der über etwas gestolpert war und plötzlich in all diese verschiedenen Leben und Welten und Menschen und Situationen geworfen wurde, in denen er sich niemals hätte vorstellen können, in denen er aufgewachsen ist. Ich würde einfach Ich hoffe, sie würden versuchen, das beizubehalten, aber weißt du, ich weiß nicht, was sie tun werden.'

Eine Idee, die herumgeworfen wurde, ist, dass Sams Nachfolger, möglicherweise sein Kind (Sam hatte keins in der Serie, aber er konnte ein paar Mal zurückspringen, um seine Frau zu besuchen), beginnen, durch die Zeit zu reisen, um es zu versuchen Sam retten. '[D]hier ist sicherlich ein Kind, das von einer dieser Reisen zurückgekommen sein könnte', sagt Bakula. „Das ist eine der Ideen, und es scheint eine gute Idee zu sein. Wir alle wissen, dass Sam immer noch da draußen ist, und ich sage den Leuten immer, dass das tröstlich sein sollte – dass er immer noch da draußen ist, um Dinge zu reparieren, die einmal schief gelaufen sind.'

Würdest du gucken Quantensprung Neustart oder Wiederbelebung? Lass es uns in den Kommentaren wissen.