Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Renee Young spricht darüber, wie es ist, mit Jon Moxley verheiratet zu sein

Renee Young und Jon Moxley (früher bekannt als Dean Ambrose) sind seit mehr als zwei Jahren verheiratet, aber seit Moxley den Sprung von WWE zu AEW geschafft hat, fragen sich die Fans, wie das Leben für das Paar jetzt, für das sie arbeiten, aussieht konkurrierende Werbeaktionen. Young gab in der neuesten Episode des Sports Illustrated Media Podcast einen Einblick in ihr Leben seit der Änderung und sagte, dass ihre Beziehung nach der Arbeit in den letzten Monaten sehr interessant geworden sei, obwohl ihre Beziehung immer noch stark ist. Young wechselte vor kurzem vom Kommentator bei Monday Night Raw zum Moderator der neuen WWE Backstage-Nachrichtensendung, die am Dienstagabend ihre offizielle Premiere auf Fox Sports 1 feiern wird.

'Sobald wir beide zu Hause sind und ein Glas Wein trinken, hat er seine Jack & Diet Coke und wir reden nur über Wrestling', sagte Young ( h/t Kampf um Transkript ). „Ich rede darüber, wie mein Tag ist, wie sein Tag ist. Es ist eine interessante Zeit für das gesamte Wrestling. Ich bin mir sicher, dass die Leute gerne Fliegen an der Wand unseres Zimmers wären. Es sind einige interessante Gespräche entstanden, das steht fest.


„Wenn du mit Jon Moxley verheiratet bist, redet dieser Mann gerne über Wrestling. Manchmal muss ich meine Palette reinigen, wie: 'Können wir uns einfach anziehen? Das sind wir und keine Minute über Wrestling reden? Das wäre großartig.' Er ist ein großer Das sind wir Fan. Er ist ein vielschichtiger Mann, er hat viele Schichten. Hinter diesen verrückten Augen steckt viel.'

Young gab im selben Interview zu, dass sie sich in seiner Rolle als dritte Raw-Kommentatorin neben Michael Cole und Corey Graves „nie wohl gefühlt“ hatte.

'Ich habe mich bei diesem Job nie wohl gefühlt', sagte Young. „Es war ein sehr stressiges Jahr, um ganz ehrlich zu sein. Siehst du, in dieser Situation bin ich hier bei WWE und die erste Frau, die in die [Backstage]-Rolle kommt.... Ich brauchte etwas anderes zum Kauen. Michael Cole und Triple H zogen mich eine Woche beiseite und sagten: 'Du wirst Raw kommentieren.' Ich dachte: ‚Was? Wieso den? Wer hat das genehmigt? Wer war das?' Aber wie bei allem wollte ich versuchen, es herauszufinden.'


Moxley ist gebucht, um an der kommenden AEW teilzunehmen Volle Ausrüstung Pay-per-View, wo er diesen Samstag in Baltimore in einem nicht genehmigten Lights-Out-Match gegen Kenny Omega antreten wird.