Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Rocky IV Director`s Cut Veröffentlichungsdatum und neues Poster enthüllt

Sylvester Stallone hat den Beamten enthüllt Rock IV: Director`s Cut Erscheinungsdatum, zusammen mit einem neuen Poster. In einem seiner neuesten Instagram-Posts sagt Sly: „Eröffnung in den Kinos am 11. November! BREITER BILDSCHIRM UND 4K … Ich bin so stolz auf all die Techniker, die großartige Arbeit geleistet haben, um diesen Film und diese Schlacht auf erstaunliche Weise wieder zum Leben zu erwecken! Danke schön. Poster von @John_ rivoli '. Wir wussten, dass der Director`s Cut von Rocky IV (jetzt betitelt Rocky gegen Drago ) war komplett und fahrbereit - die Frage ist nur, wann es ankommen würde. Jetzt wissen wir.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Sly Stallone geteilter Beitrag (@officialslystallone)


Es war erst vor einer Woche, Sly hat das erste Teaser-Poster für gepostet Rocky IV Director`s Cut, der den Fans ein Update zur Veröffentlichung des Films und den Premierenplänen gibt: 'ROCKY VS DRAGO !!!! Kommt ziemlich bald. Es wird in Philadelphia Premiere haben, was fantastisch sein wird!'

Rocky vs Dragon wurde im vergangenen August angekündigt, wobei Stallone ursprünglich plante, dass der Director`s Cut zur Feier von . in die Kinos kommt Rocky IV 35-jähriges Jubiläum (es wurde ursprünglich am 27. November 1985 veröffentlicht). Die COVID-19-Pandemie hat diesen Zeitplan und den Premierenplan ausgelöscht, aber es hört sich so an, als ob diese Pläne so nah wie möglich sind.

Rocky gegen Drago wird angeblich mehrere große Änderungen haben Rocky IV `s Kinofassung. Carl Weathers 'Apollo Creed und sein anschließender Kampf gegen Drago werden angeblich mehr Aufmerksamkeit bekommen – was wahrscheinlich gut ist, wenn man bedenkt, wie dieses Ereignis den jetzt erfolgreichen inspirierte Glauben Spin-off-Franchise mit Michael B. Jordan. Rocky vs Dragon wird angeblich auch Dragos Charakter mehr hinzufügen - die auffälligste Änderung wird jedoch das Weglassen der umstrittenen Nebenhandlung sein, in der Rocky Balboa (Stallone) einen Roboter für seinen Schwager Paulie (Burt Young) als Begleiter kauft. Es war eine seltsame Sci-Fi-Kurve für a Felsig Film - und wurde noch seltsamer, als Paulie den Roboter in eine falsche Freundin verwandelte, die sein Ego streicheln sollte. Gerüchte über Lizenzstreitigkeiten mit dem Designer des Roboters kursieren seit einiger Zeit, was zu der Annahme führt, dass Stallone den Charakter schneidet, um dieses Problem zu vermeiden.


Hier ist die Zusammenfassung für Rocky IV:



Rocky vs Dragon erscheint am 11.11.