Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Snokes Tod in Star Wars: Der letzte Jedi machte J.J. Abrams lacht

Krieg der Sterne Die Fans wollten unbedingt mehr über Snoke in Lucasfilms Fortsetzungstrilogie erfahren. Der Oberste Führer des Ersten Ordens war als mächtiger und bösartiger als Kaiser Palpatine gehänselt worden, doch der Charakter wurde von seinem eigenen Lehrling in getötet Star Wars: Der letzte Jedi bevor die Fans mehr über die wahre Herkunft des Bösewichts erfahren konnten.

Obwohl die Fans verärgert waren, wie leicht Snoke getötet wurde, Star Wars: Das Erwachen der Macht Regisseur J.J. Abrams gibt zu, dass er über den Tod des Obersten Führers in amüsiert war Der letzte Jedi.


Sprechen in einem Interview mit Rollender Stein um seine neue zu fördern Krieg der Sterne Film, Der Aufstieg von Skywalker, Abrams spricht über Rian Johnsons Entscheidung, Snoke zu töten Folge VIII.

gta v bessere First-Person-Mod

'Als ich seinen ersten Entwurf las, brachte es mich zum Lachen', sagte der Regisseur, 'ich sah, dass dies seine Einstellung und seine Stimme war.'

rudolph das rotnasige rentier msg

Obwohl Snokes Tod ihn zum Lachen brachte, schätzte Abrams viele der kreativen Entscheidungen, die Johnson getroffen hatte Der letzte Jedi.


'Ich habe die Entscheidungen, die er als Filmemacher getroffen hat, sehr geschätzt, die sich wahrscheinlich sehr von den Entscheidungen unterscheiden würden, die ich getroffen hätte', sagte Abrams.



Dies beinhaltet wahrscheinlich die Entscheidung, Rey (Daisy Ridley) in die Tochter eines Niemand zu verwandeln. Während einige der Mitglieder der Krieg der Sterne Fanbase schätzen wie Der letzte Jedi drängt auf die Idee, dass jeder mit der Macht verbunden werden kann, einige mochten die Idee nicht wirklich, dass Rey nicht wirklich die Tochter von Luke (Mark Hamill), Obi-Wan (Ewan McGregor) oder Han Solo (Harrison Ford) war. . Einige Fans wollen, dass Rey mit einem Legacy-Charakter verbunden ist, und diese Fans hoffen das Der Aufstieg von Skywalker retcons den Ursprung, dass Der letzte Jedi geschaffen für die Heldin.


Welche Herkunft soll Rey haben? Fühlen Sie sich frei, Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten zu teilen.

Hajime no ippo Anime gegen Manga

Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker Premieren 20. Dezember 2019.

Lesen: Rian Johnson vom letzten Jedi weiß nicht, warum Star Wars seine Direktoren immer wieder feuert