Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Wie lange wird 'Boruto: Naruto Next Generations' dauern?

Wenn es um Shonen geht, sind Fans es gewohnt, sich auf lange Zeit einzuleben. Das Anime-Genre wird oft durch seine langlebigen Titel definiert, und man muss sich nur anschauen Ein Stück um zu sehen warum. Die laufende Show hat mehr als 800 Episoden zu ihrem Namen, und Ein Stück Ein Ende ist nirgendwo in Sicht. Es ist also nur natürlich zu raten, wie lange Boruto: Naruto Next Generation wird so lange dauern, wie sein einjähriges Jubiläum gerade vergangen ist.

Leider – oder vielleicht zum Glück – wissen die Fans nicht, wie lange der Anime dauern wird. Trotz hartnäckiger Gerüchte haben Studio Pierrot und TV Tokyo kein Wort darüber gesagt, wann die Fortsetzung abgeschlossen sein könnte, aber das hat die Fans nicht davon abgehalten, besorgt zu sein.


Angesichts des neuesten Films des Animes, Fans von Boruto begann sich zu fragen, wie weit der Anime insgesamt gehen wird. Die Adaption der ‘Chunin-Prüfungen’ arc fängt die Show bis zum Ort ein Boruto: Naruto der Film aufgehört. Da es kein Wort über den nächsten Bogen der Show gab, fragten sich einige, ob der Anime mit weniger als 100 Episoden enden würde, aber die jüngsten Bewertungen zeigen, warum der Verlust von Boruto für das japanische Fernsehen nicht weise wäre.

Falls Sie es noch nicht gehört haben, Boruto kam vor nicht allzu langer Zeit in eine Terminverschiebung. Der Anime wechselte von einem unbeliebten Donnerstags-TV-Slot zu einem Primetime-Programm am Mittwoch. Der Umzug erfolgte im Lichte von Boruto ’s mit Spannung erwartete ‘Chunin-Prüfungen’ arc, und es scheint, dass sich das Risiko für Fuji TV bereits auszahlt. Nachdem der Umzug abgeschlossen war, Boruto endlich eine Top-Platzierung im Netz ergattert. Die ersten beiden Plätze auf Tageszähler von Fuji TV gehören zu Sportprogrammen, und es ist Boruto an dritter Stelle. Der nächste Anime-Titel auf der Rangliste ist Pokemon Sonne & Mond: Die Serie , ein geprüfter Favorit für das Fuji TV-Publikum. Es besteht also offensichtlich ein erneutes Interesse an Boruto .

Die Show ist nicht nur konstant in den Bewertungen, ihr Status als Fortsetzung hat ihr auch eine Erneuerungsrüstung verliehen. Die Show ist eine jährliche Show, die das ganze Jahr über neue Episoden produziert, was sie zu einem der letzten Shonen-Titel macht, die einen solchen Zeitplan annehmen. Die einzigen anderen Serien, die einen so anstrengenden Produktionszeitplan verwenden, sind Ein Stück und Schwarzklee, und Boruto hat die Macht Naruto es zu sichern. Zwischen nationalen und internationalen Fans, Boruto ist Teil der weltweiten Unterhaltung des Anime-Fandoms, und es herrscht weitgehend Einigkeit darüber, dass die Bögen nach der ‘Chunin-Prüfung’ Saga sind seine besten.


Fans könnten sich Sorgen machen Boruto angesichts des neuesten Bogens, aber es gibt noch viel mehr für die Serie zu erkunden. Solange der Anime ein bisschen hinter dem Manga steht, Boruto könnte locker ganze 220 Folgen laufen wie Naruto vorher gemacht Naruto Shippuden übernahm. Und wenn Boruto gut genug läuft, dann ist es nicht verrückt zu glauben, dass es in eine zweiteilige Fortsetzung aufgeteilt werden könnte.



Für Nicht-Kenner Borutos Vorgänger Naruto , es hat eine ziemlich geschichtsträchtige Geschichte. Ursprünglich von Masashi Kishimoto erstellt, lief die Serie in Shueishas Wöchentlich Shonen-Sprung für 700 Kapitel. Die Geschichte handelt von Naruto, einem jungen Ninja mit einem versiegelten Dämon in ihm, der der Anführer seines Heimatdorfes werden möchte. Die Fortsetzung, Boruto: Naruto Next Generation spielt mehrere Jahre nach den Ereignissen des Originals Naruto Geschichte und mit den Kindern vieler seiner Schlüsselfiguren wie Naruto und Hinata.


Wie lange denkst du Boruto werde rennen? Lass es mich in den Kommentaren wissen oder kontaktiere mich auf Twitter @ MeganPetersCB um über Comics, K-Pop und Anime zu sprechen!