Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Star Trek: Quentin Tarantinos Film soll auf dieser klassischen Episode basieren

Vielleicht kennen wir jetzt die Inspiration für Quentin Tarantinos Star Trek-Film-Pitch. Ein Bericht von Termin schlägt vor, dass Tarantino wird den Film nicht leiten basierend auf der Idee, die er J.J. Abrams und Paramount Pictures. Der Bericht behauptet auch, dass der Film 'auf einer Episode der klassischen Star Trek-Serie basiert, die weitgehend erdgebunden in einem Gangster-Setting der 30er Jahre spielt'. Während Termin die Details verwirren, diese Beschreibung kann sich nur auf die beziehen Star Trek: Die Originalserie Episode 'A Piece of the Action', geschrieben von David P. Harmon und Gene L. Coon und unter der Regie von James Komack.

In 'A Piece of the Action' ist der Unternehmen wird die Sigma Iotia II auf die Suche nach den U.S.S. geschickt. Horizont , die vor einem Jahrhundert in der Gegend vermisst wurde. Bei der Landung auf dem Planeten, die Unternehmen Crew entdeckt, dass – unter Verstoß gegen die Oberste Direktive – die Horizont Besatzung kontaminierte die Entwicklung der Vorkriegs-Zivilisation der Iotianer. Insbesondere die Horizont hinterließ ein Buch mit dem Titel Chicago Mobs der Zwanziger Jahre , und die Iotianer bauten ihre gesamte Gesellschaft so auf, dass sie dem ähnelte, was sie in dem Band vorfanden.


Das Gangster-Setting der Episode mit Dialogen, die Kriminalgeschichten nachahmen, lässt die Geschichte direkt in Tarantinos Gasse erscheinen. Obwohl Tarantino das gesagt hat er würde gerne mit Chris Pine, Zachary Quinto und dem Rest der Besetzung arbeiten , schlägt der Bericht vor, dass dieser Film eine neue Besetzung aufweisen und möglicherweise eher ein Spin-off als eine direkte Fortsetzung sein würde.

Während die Idee aus Tarantino kam, das Drehbuch ist von Mark L. Smith . Tarantino hat den Film als etwas Ähnliches beschrieben Pulp Fiction im Weltraum . 'Wenn ich es tue, wird es genau das sein', sagte Tarantino 2019. 'Es wird sein' Pulp Fiction im Weltraum. Dass Pulp Fiction -y Aspekt, als ich das Drehbuch las, hatte ich das Gefühl, dass ich noch nie einen Science-Fiction-Film gelesen habe, der so einen Scheiß drin hat. Das gibt es in keinem Science-Fiction-Film. Und sie sagten, ich weiß, deshalb wollen wir es schaffen. Es ist zumindest in dieser Hinsicht einzigartig.'

Obwohl Tarantino wahrscheinlich nicht Regie führen wird, sagte er vorher er erwartet, dass Paramount ohne ihn vorankommt .' Ich denke, sie könnten diesen Film machen, aber ich glaube nicht, dass ich Regie führen werde“, sagte er. 'Es ist eine gute Idee. Sie sollten es auf jeden Fall tun, und ich komme gerne vorbei und gebe ihnen ein paar Notizen zum ersten Rohschnitt.'