Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Star Wars: Empire At War könnte eine Fortsetzung bekommen

Das Echtzeit-Strategie-Videospiel von 2006 Star Wars: Empire At War könnte in Zukunft mit einer Fortsetzung zurückkehren.

Petroglyphs Games, der den beliebten Titel entwickelt hat, hat Berichten zufolge mit Electronic Arts über die Möglichkeit gesprochen. Dies wurde vom ausführenden Produzenten des Studios, Ted Morris, in einer E-Mail bestätigt, die er als Antwort an einen Reddit-Benutzer mit dem Namen megajake95 verschickte.


Für diejenigen, die es nicht wissen, tippte EA im November letzten Jahres auf Petroglyph, um den Hit von 1995 zu remastern Kommandieren und Erobern , zusammen mit der Fortsetzung und den Erweiterungspaketen.

Die sieben Todsünden Staffel 2 auf Netflix

Diese Zusammenarbeit hat das Interesse an der Rückkehr von wiederbelebt Star Wars: Empire At War , die nur ein Erweiterungspaket erhielt, bevor es vollständig aufgegeben wurde. Während der Multiplayer wieder über Steam verfügbar gemacht wurde, hofften die Fans, einschließlich des Reddit-Benutzers, etwas Neues zu haben.

Dragon Ball Super Folge 71 Goku stirbt

'Wir würden sicherlich gerne an einer Fortsetzung von arbeiten EAW und wir haben das mit EA besprochen «, schrieb Morris. „Ich denke, dort gibt es ein gewisses Interesse, aber sie wollen, dass wir uns ausschließlich darauf konzentrieren C & C. Remaster für den Moment. Wenn irgendetwas dabei herauskommt, werden wir es definitiv alle wissen lassen “, fuhr er fort. Schauen Sie sich die E-Mails hier an.


Es gibt kein Wort darüber, wann die Kommandieren und Erobern Remaster wird veröffentlicht, aber es sieht so aus, als würde Petroglyph dies in den kommenden Monaten tun. Wenn es sich als Erfolg herausstellt, könnte EA in Betracht ziehen, sich mit Petroglyph zusammenzutun, um eine vollständige Fortsetzung von zu erhalten Star Wars: Empire At War .



Krieg der Sterne Fans scheinen immer mehr geneigt zu sein, neue Videospielinhalte von früheren Entwicklern zu sehen, die vor der Übernahme von Disney hervorragende Titel erstellt haben. Einige sind der Meinung, dass EA dem Franchise nicht gerecht wird. Als es herauskam, Star Wars: Empire At War wurde als 'das Wahre' angesehen Krieg der Sterne Erleben Sie, dass Hardcore-Fans der langjährigen Serie wirklich geliebt haben. Für einige ist dieses magische Element das, was in den Neuerscheinungen fehlt.


Im Moment müssen die Fans nur geduldig sein. Ein Mod für das Original Star Wars: Empire At War könnte bei einer langen Wartezeit helfen. Sie können es herunterladen und sich einem im Wesentlichen verbesserten Remaster des Titels hingeben, jedoch mit brandneuen Schiffseinheiten und einem tieferen Gameplay. Hör zu Hier .

die letzte von uns Endszene

Lesen Sie auch: Viscerals abgebrochenes Star Wars-Spiel hätte das 'Ensemble' -Gefühl der Filme hervorgerufen