Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Star Wars: Der Clone Wars-Künstler enthüllt, wie Darth Vader für das Finale der Show entworfen wurde

Star Wars: Die Klonkriege Ahsoka und Rex waren gezwungen, eine Reihe ihrer Klonkameraden mit Hilfe des Feindes Darth Maul zu töten. Die Klonkriege Das Finale hatte auch eine großartige Endszene, in der Darth Vader, frisch von seinem NOOOOO-Spruch in Revenge of the Sith, Ahsokas blaues Lichtschwert aufnahm und sich ihres Schicksals nicht sicher war. Tolles Zeug.

Kilian Plunkett, der Art Director der Show, hat kürzlich enthüllt, wie sie Vader dazu gebracht haben Die Klonkriege . Es stellt sich heraus, dass sie tatsächlich sein Modell von bekommen haben Rebellen und verfeinerte es so, dass Vader mehr im Einklang mit allen anderen in dieser Show aussehen würde. Niemand wird sich darüber beschweren, zumal die Lichtschwerter nicht dünn sind Die Klonkriege .


Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wie gewünscht, ist hier Darth Vader an der Reihe, wie in der Coda für The Clone Wars zu sehen. Der Prozess für dieses Design war ungewöhnlich. Normalerweise würde ich die 2D-Grafik erstellen und die Geometrie des endgültigen Modells würde darauf basieren. Dieses Mal habe ich das 3D-Modell von Vader von & lsquo; Rebels & rsquo; und es an den Clone Wars-Look angepasst. Dann habe ich flache Renderings bearbeitet, um diese sauberen, detaillierten Zeichnungen zu erstellen. #starwarsconceptart #theclonewars #darthvader #starwars #instart #clonewarssaved

Ein Beitrag von @ plunkdroid am 5. August 2020 um 13:55 Uhr PDT

Es ist ein interessanter Prozess, von Animatoren zu hören, und es besteht kein Zweifel, dass die Fans es schätzten, den Bösewicht wiederzusehen. Während die Figur seit ihrem Tod in einer Menge Comics, Videospielen und Romanen aufgetaucht ist Die Rückkehr des Jedi Ihn hier zu sehen, fühlte sich wirklich besonders an. Eigentlich fühlte es sich besonders an, Vader mit einem blauen Lichtschwert zu sehen, da es so aussah, als würde der Charakter in gewissem Maße auf sein früheres Ich abzielen.


Beide Star Wars: Die Klonkriege und Star Wars Rebellen sind ab sofort auf Blu-Ray und Disney + erhältlich.



Lesen: Star Wars: Der Mandalorianer hat angeblich drei Ausgründungen in der Entwicklung