Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Star Wars: The Force Awakens Concept Art zeigt Luke Skywalker mit Darth Vaders Helm

Eines der verrücktesten Dinge an der Krieg der Sterne Die Fortsetzung der Trilogie war wahrscheinlich die Tatsache, dass Kylo Ren sich Mühe gab, Darth Vaders Helm zu finden Die Rückkehr des Jedi . Es sieht jedoch so aus, als hätte das Artefakt in den frühen Plänen für tatsächlich einen anderen Besitzer gehabt Star Wars: Das Erwachen der Macht . Konzeptkunst aus Folge VII hat gerade bestätigt, dass Luke Skywalker ursprünglich die ganze Zeit den Helm seines verstorbenen Vaters bei sich hatte.

Das Konzeptkunst wurde von Lucasfilm Art Director Christian Alzmann auf seinem offiziellen Instagram-Account geteilt und es ist ein erstaunliches Bild. Schau es dir unten an.


Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Christian Alzmann (@calzmann) am 15. März 2020 um 8:46 Uhr PDT

'Sehr frühes Konzept für Star Wars: Das Erwachen der Macht . Ich versuche verschiedene Ideen «, schrieb Alzmann. Er fügte auch die Hashtags #starwars, #theforceawakens, #lukeskywalker, #darthvader, #conceptart, #digitalart und #photoshop hinzu.

Bin ich der einzige, der Hamlet-Stimmung davon bekommt? Es ist eine atemberaubende Idee, die im Einklang mit dem gesamten Skywalker-Handlungsbogen zu stehen scheint, der einer Shakespeare-Tragödie ähnelt. Es könnte auch Lukes ganze Geschichte während der Fortsetzung der Trilogie verändern.


Leider ist dies eine Idee, die verworfen wurde, aber es ist immer noch großartig zu sehen, dass sie überhaupt in Betracht gezogen wurde. Jetzt müssen wir uns fragen, was passiert wäre, wenn Luke die ganze Zeit Vaders Helm behalten hätte.



Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker ist jetzt digital verfügbar, da der Film aufgrund des Coronavirus-Ausbruchs (COVID-19) früher veröffentlicht wurde. Die Blu-Ray-, 4K- und DVD-Veröffentlichung könnte auf den Sommer verschoben werden.


Verwandte: Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker BTS Foto zeigt Dark Rey auf Palpatins Thron