Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Die X-Men-Verbindungen der Hochbegabten erklärt

Nach dem Erfolg von Legion on FX Anfang des Jahres erweitert 20th Century Fox die Fernsehreichweite seines X-Men-Franchise mit Der Begabte auf Fox in diesem Herbst.

Die neue Serie soll in einer eigenen Zeitleiste existieren und folgt einer Familie, die zwei mutierte Kinder umfasst, die auf der Flucht sind und auf eine Untergrund-Mutanten-Widerstandsbewegung treffen.


Der Trailer für Der Begabte debütierte als Fox 'Upfronts-Präsentation und aufgeregte Fans haben wahrscheinlich immer wieder darüber nachgedacht. Es gibt einen guten Grund. Der Trailer zeigt bereits mehrere Verbindungen zum X-Men-Quellmaterial und dem weiteren X-Men-Filmuniversum.

Lass uns aufschlüsseln, was diese X-Men-Verbindungen beinhalten Der Begabte s Trailer sind und was sie für die Zukunft der Show bedeuten könnten.

Sentinel-Dienste

Die Sentinels sind einige der kultigsten Schurken der X-Men. Die Sentinels wurden von Jack Kirby entworfen und waren traditionell Roboter, die entwickelt wurden, um Mutanten zu jagen, um sie entweder gefangen zu nehmen oder zu töten.


In einem modernen Update zeigt der Trailer Mitglieder von etwas namens Sentinel Services. Weitere Details sind erforderlich, aber dies scheint ein modernes Update der ursprünglichen Sentinel-Idee zu sein. Anstelle von ferngesteuerten Robotern sind die Sentinels eine privat finanzierte Sicherheitsform, die sich auf den Umgang mit mutierten Bedrohungen spezialisiert hat. Vermutlich verfügt der Betrieb über erhebliche personelle, finanzielle und technologische Ressourcen.



Menschen als Sentinels sind ungewöhnlich, aber nicht unbekannt. Während des Zeitraums nach der “Dezimierung” von Mutanten nach dem M-Day (siehe dieHaus von MEvent) stationierte das Office of National Emergency Sentinels außerhalb von Xaviers Schule. Im Gegensatz zu herkömmlichen Sentinels waren dies mechähnliche Sentinels mit menschlichen Piloten.


Als Produzentin Lauren Shuler Donner bestätigte, dass Sentinels dabei sein würden Der Begabte , menschliche Sicherheitskräfte sind mit ziemlicher Sicherheit nicht das, was die Fans im Sinn hatten. Das ist aber in Ordnung, denn der Trailer hat uns auch gezeigt, dass Sentinel-Dienste noch einige andere Tricks im Ärmel haben.

Gifted-Sentinel-Services

Wächter

Diese Roboter sind ganz anders als die riesigen, bedrohlichen Sentinels, die in . erschienenX-Men: Tage der Zukunft Vergangenheit.

Die Roboter, vermutlich eine Form von Sentinel, sind relativ klein und sehr wendig und schnell. Das Design könnte möglicherweise von einigen der “wilden Sentinels” das erschien in Grant Morrison’sNeue X-MenSerie. Diese Sentinels entwickelten sich jedoch selbst und verwendeten Teile, wo immer sie sie finden konnten, um ihre Form zu ändern und neue Sentinels zu erstellen. Die Roboter inDer Begabtescheinen klar mit einem bestimmten Plan im Hinterkopf zu sein.


Dies wird die Fans natürlich dazu bringen, sich zu fragen, ob die hoch aufragenden Sentinels, an die sie gewöhnt sind, auch in erscheinen werden Der Begabte .

begabte-wächter

Polaris

Es gab mehrere bemerkenswerte X-Men-Charaktere im Trailer fürDer Begabte, einschließlich Thunderbird und Blink, aber Lorna Dane könnte die interessanteste sein.

Lornas mutierter Codename ist Polaris. Sie wird manchmal auch als 'Herrin des Magnetismus' bezeichnet. Diese Namen leiten sich von ihrer mutierten Fähigkeit ab, magnetische Wege zu kontrollieren und dadurch Metall zu manipulieren.

Lorna hat diese Gaben von ihrem Vater geerbt, dem “Meister des Magnetismus” bekannt als Magneto, der Anführer der Brotherhood of Evil Mutants. Magneto und Lorna waren sich die meiste Zeit ihres Lebens entfremdet.

Obwohl es unwahrscheinlich erscheint, ist die Aufnahme von Polaris inDer BegabteX-Men-Fans fragen sich, ob Magneto auch in der Serie auftreten könnte

polaris

Mehr Die Begabten

MEHR DER BEGABTE NEWS: The Gifted Star klärt die X-Men-Timeline der Show / The Gifted Star klärt die X-Men-Timeline der Show / So passen die neuen X-Men-Shows von Fox in die Filme / X-Men: Wer sind die Mutanten in The Gifted?

Die Familienabenteuerserie THE GIFTED von 20th Century Fox Television in Zusammenarbeit mit Marvel Television erzählt die Geschichte eines Vorstadtpaares, dessen normales Leben von der plötzlichen Entdeckung erschüttert wird, dass ihre Kinder mutierende Kräfte besitzen. Auf die Flucht vor einer feindlichen Regierung gezwungen, schließt sich die Familie einem unterirdischen Netzwerk von Mutanten an und muss ums Überleben kämpfen. Geschrieben von Matt Nix (APB, “Burn Notice”), unter der Regie von Bryan Singer (das “X-Men”-Franchise”) und als ausführender Produzent von Nix, Singer, Lauren Shuler Donner (“X-Men: Apocalypse, “ “X-Men: Days of Future Past“ “The Wolverine”), Simon Kinberg (“X-Men: Apocalypse“ “X-Men: Days of Future Past”), Jeph Loeb (“Marvel’s Daredevil“ “Marvel’s Jessica Jones”) und Jim Chory (“Marvel’s Daredevil“ “Marvel’s Jessica Jones”), die Serienstars Stephen Moyer (SHOTS FIRED .) ), Amy Acker (“Person von Interesse”), Sean Teale (“Reign”), Jamie Chung (GOTHAM), Coby Bell (“Burn Notice”), Emma Dumont (“Aquarius”), Blair Redford ( „Zufriedenheit”), Natalie Alyn Lind (GOTHAM) und Percy Hynes White (“Nacht im Museum 3“).