Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Der mandalorianische Star Katee Sackhoff enthüllt Pedro Pascals seltsame Gewohnheit am Set

Der Mandalorianer Es war das erste Mal, dass Pedro Pascal und Katee Sackhoff an einem Projekt zusammengearbeitet haben. Trotzdem war ihre Chemie geradezu spektakulär und die Fans haben die Dynamik zwischen Din Djarin und Bo-Katan Kryze genossen. Die Zuschauer dachten zunächst, dass Bo-Katan bei dem Treffer nur einmal auftreten wird Krieg der Sterne Serie, aber das explosive Finale der zweiten Staffel, so ziemlich, dass sich die Geschichte der Show um sie drehen wird.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von The Mandalorian (@themandalorian)



Anscheinend verstehen sich Pedro und Katee hinter den Kulissen sehr gut, und tatsächlich wollten die beiden Schauspieler schon lange miteinander arbeiten. Sackhoff verrät, dass Pascal besonders begeistert ist, mit ihr in der Show zu arbeiten, weil er ein Riese ist Battlestar Galactica Fan, eine Show, in der Sackhoff die Hauptrolle spielte.

In einem Interview mit Looper Die Bo-Katan-Schauspielerin verrät, dass es Pedro zur Gewohnheit geworden ist, mit ihr über nichts anderes als die erfolgreiche Science-Fiction-Serie zu sprechen, die von 2004 bis 2009 ausgestrahlt wurde. , 'Hey, hey, hey, komm in mein Zimmer. Ich möchte mit dir reden. Ich möchte mit dir reden.' Und es ging [immer] um Battlestar, also war es ziemlich lustig. '

Daran besteht kein Zweifel Der Mandalorianer Die kommende dritte Staffel wird die Dinge ein wenig aufpeppen, da Mando und Bo-Katan das Recht haben werden, den Mandalore-Thron zu regieren. Und obwohl Din betont hat, dass er kein Interesse daran hat, der Herrscher von Mandalore zu werden, und sogar Kryze den Darksaber anbietet, ist es eine zu große Ehre, der unbestrittene Herrscher der mandalorianischen Rasse zu werden, als dass er sich tatsächlich widersetzen könnte. Ich denke, wir müssen nur abwarten, wie sich alles entwickelt.

Der Mandalorianer Staffel 3 wird nächsten Monat mit den Dreharbeiten beginnen.


Lesen Sie auch: Das Kapitel 16 des Mandalorianers neckt bereits Mandos nächsten großen Feind in Staffel 3