Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Die neue Rick-Flagge des Selbstmordkommandos wird sich sehr vom Originalfilm unterscheiden

Wir kennen Rick Flag bereits als ersten strengen rechten Mann von Amanda Waller Selbstmordkommando Film. Es sieht jedoch so aus, als würden wir in James Gunns eine andere, skurrilere Seite des Charakters sehen Das Selbstmordkommando .

In David Ayers Film von 2016 wurde Flag als Oberst vorgestellt, der Schwierigkeiten hat, Befehle entgegenzunehmen und die Frau zu beschützen, die er liebt. Das ist nicht einfach, wenn man bedenkt, dass June Moon auch der Gastgeber von Enchantress war, der im Grunde der Hauptschurke im Film war. Glücklicherweise haben sich die Dinge für Flag jetzt geändert, da ein neuer Direktor verantwortlich ist Das Selbstmordkommando und Joel Kinnaman sagt, dass Fans seinen Charakter kaum wiedererkennen werden.


In einem Interview mit Screen Rant Kinnaman neckte, dass Flag komödiantischer sein wird Das Selbstmordkommando . Dies ist nicht gerade eine große Überraschung, wenn man bedenkt, dass Gunn ein Händchen dafür hat, ernsthafte Charaktere zu nehmen und ihnen eine humorvolle Seite zu geben. Interessanterweise gab Kinnaman an, dass seine Erfahrung mit dem neuen DC Extended Universe-Film 'Spaß, Leichtigkeit und Leichtigkeit' war. Das bedeutet jedoch nicht, dass das Filmen nicht ernst genommen wurde.

Laut Kinnaman musste er '10 Takes on a Simple Line' machen, weil sie den richtigen Ton finden mussten. Trotz alledem klingt es wie das erstere Veränderter Kohlenstoff Star hat es wirklich genossen, an dem Film zu arbeiten.


Magic the Gathering weiße Karten ziehen

Das Selbstmordkommando Außerdem spielen Kinnamans ehemalige Castmates Margot Robbie, Viola Davis und Jai Courtney die Hauptrolle. Zu ihnen gesellt sich eine All-Star-Besetzung, darunter Michael Rooker, John Cena, Idris Elba, David Dasmalchian und viele mehr. Der Film soll derzeit am 6. August 2021 veröffentlicht werden.



Verwandte: Der Batman nimmt die Produktion wieder auf, als Robert Pattinson von COVID-19 befreit wird