Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

'The Twilight Zone' Reboot enthüllt ikonischen 'Nightmare at 30.000 Fuß' Episoden-Trailer

Jordan Peeles Neustart von Die Zwielichtzone wird nächste Woche sein Debüt auf CBS All Access geben und die Serie mit zwei Episoden starten. Eine davon ist eine neue Version der klassischen Episode 'Nightmare at 20.000 Feet', und jetzt hat der Streaming-Dienst seinen offiziellen Episoden-Trailer zu 'Nightmare at 30.000 Feet' veröffentlicht, der Parks und Erholung Star Adam Scott im Zentrum des entnervenden Klassikers.

In dem Trailer, den Sie sich im obigen Video ansehen können, ist Scott in einem Flugzeug zu sehen, nachdem er die verschiedenen Systeme und die Sicherheit zum Boarding navigiert hat, aber es wird sehr schnell klar, dass mit diesem Flug etwas nicht stimmt - zumindest von die Perspektive seines Charakters. Es ist zwar nicht genau klar, was seinen Charakter so sehr beunruhigt, aber was auch immer es ist, der Mann verhält sich fast paranoid.


Diese paranoideische Präsentation könnte durchaus eine Anspielung auf die Episode „Albtraum auf 20.000 Fuß“ aus der Originalserie sein. In dieser ikonischen Episode spielte William Shatner einen Mann, der erst kürzlich aus einem Sanatorium entlassen wurde, nachdem er wegen eines Nervenzusammenbruchs behandelt worden war. Auf seinem Flug beobachtet der Mann ein mysteriöses Wesen auf der Tragfläche des Flugzeugs, aber niemand anderes an Bord bemerkt es. In der Hoffnung, das Monster zu konfrontieren, öffnet der Mann schließlich die Notluke des Flugzeugs, wird aber nach der Landung gedämpft und schließlich wieder einer geistigen Intuition verpflichtet. In den letzten Momenten der Episode stellt sich jedoch heraus, dass das Flugzeug tatsächlich einen Flügelschaden hat, was bedeutet, dass der Mann sich die Bedrohung überhaupt nicht vorgestellt hat.

Die Episode gilt als eine der beliebtesten des Originals Die Zwielichtzone Serie und wurde sogar aktualisiert für Twilight Zone: Der Film 1983. In dieser Einstellung spielte John Lithgow den Mann, der das Biest im Flugzeug entdeckt, obwohl Lithgows Charakter nicht an einem Nervenzusammenbruch litt, sondern unter schwerer Flugangst. Die Episode wurde auch in parodiert Die Simpsons ' 'Treehouse of Horror' jährliches Halloween-Special, bei dem Bart behauptet, einen Gremlin an der Seite eines Schulbusses zu sehen.

Es wird sehr interessant sein zu sehen, was 'Nightmare at 30.000 Feet' in Peeles Reboot-Serie spielt. Nach seinem Film Aussteigen wurde zu einem Meilenstein für das Horror-Genre, der sowohl von Kritikern als auch vom Publikum im Allgemeinen übersehen wird, und da Peele das Genre nutzt, um soziale Themen auf neue Weise zu beleuchten, scheint er die perfekte Wahl zu sein, um das Ruder zu leiten Die Zwielichtzone , das häufig Moralgeschichten in die gruseligen Erzählungen der Show einbezieht. Trotzdem war selbst Peele anfangs etwas besorgt.


„Ich hatte Angst“ Peele hat es zuvor mit Vielfalt geteilt. „Warum sollte ich jemals in die etabliertesten, makellosesten Schuhe des gesamten Genres ‚javascript:;‘ onclick='onClickActivateComments(265535,'#comments')'>0comments

„Meiner Erkenntnis nach war es eine Gelegenheit, Serlings Mission fortzusetzen“ Peele gab zu. „Wenn wir uns ohne Ego und eine Art Verbeugung vor Serling nähern, reicht das hoffentlich für unseren Mitmenschen Zwielichtzone Fans, sondern bringt auch eine Show zurück, von der ich denke, dass sie gerade gebraucht wird. Weil es eine Show ist, die uns immer geholfen hat, auf uns selbst zu schauen, der Gesellschaft einen Spiegel vorzuhalten.



Die Zwielichtzone debütiert am 1. April auf CBS All Access.