Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

The Walking Dead Creator veröffentlicht neuen Comic-Originalvorschlag

DIe laufenden Toten Schöpfer Robert Kirkman veröffentlicht eine fünfseitige Geschichte und den ursprünglichen Vorschlag an Image Comics, die die Zombie-Saga von 2003 bis . veröffentlichen würden der Abschluss des Buches im Jahr 2019 . In der Konzeptgeschichte, die von Kirkman geschrieben und vom Originalkünstler Tony Moore gezeichnet wurde, ist Rick Grimes ein Kleinstadtpolizist, der in seinem Bezirk Pennsylvania wenig Bewegung sieht. Als sich die Untoten vom Fleisch der Lebenden ernähren, muss sich Rick der Herausforderung stellen und seine Familie – seine Frau Carol und ihren Sohn Carl – vor dem Wahnsinn um sie herum schützen.

Wenn das Bild veröffentlicht wurde DIe laufenden Toten Im Oktober 2003 verlegte Kirkman die Familie Grimes nach Kentucky und änderte den Namen von Ricks Frau in Lori Grimes. Kirkman würde in der dritten Ausgabe des Buches eine andere Figur namens Carol vorstellen.


Eine weitere Veränderung ergab sich, als Eric Stephenson, damals Marketing Director von Image Comics, die fünfseitige Geschichte des ursprünglichen Vorschlags mit einer 'lahmen Horrorfilm-Eröffnung' verglich. In DIe laufenden Toten #1, Rick wird von einem entflohenen Sträfling niedergeschossen, bevor er aus dem Koma in einer Welt erwacht, die 'auf Wiedersehen' ist und von den Toten überrannt wird.

Anstatt die Zombie-Apokalypse mit Frau Carol und Sohn Carl an seiner Seite zu beginnen, würde sich Rick in den letzten Panels von mit Lori und Carl außerhalb von Atlanta wiedervereinen DIe laufenden Toten #2. Kirkman leitet den Vorschlag in . ein The Walking Dead Deluxe #2, eine wiederveröffentlichte und neu kolorierte Version der im November 2003 erstmals erschienenen Ausgabe:

Unten ist der fünfseitige Pitch von Kirkman und Moore für DIe laufenden Toten , gefolgt von dem ursprünglichen schriftlichen Angebot:


Seite 1

The Walking Dead 1

The Walking Dead-Vorschlag

In dem Vorschlag schlägt Kirkman ein 22-seitiges Schwarzweißbuch vor, 'genau wie die besten Horrorfilme', ​​und schlägt sogar farblose Einbände vor, um die 'bereits minimalen Druckkosten' weiter zu senken. (Bild würde das Buch mit Schwarzweißseiten, aber farbigen Einbänden veröffentlichen.) Kirkman schreibt:



The Walking Dead Deluxe erscheint zweimal im Monat von Image Comics. Folgen Sie dem Autor @CameronBonomolo auf Twitter für alles, was mit TWD zu tun hat.