Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Die Worte, die Thor unwürdig machten, wurden enthüllt

SPOILER-WARNUNG für Der unwürdige Thor #5

Vor drei Jahren, auf den Seiten von Original Ohne , flüsterte Nick Fury Thor etwas ins Ohr, das den Odinson unwürdig und unfähig machte, seinen Hammer Mjolnir zu führen.


In Der unwürdige Thor #5, die heute in Comic-Läden veröffentlicht wurde, wurden die Worte, die Nick Fury sagte, endlich enthüllt.

'Gorr hatte recht.'

Drei einfache Worte, die den Gott des Donners auflösten. Diese Worte gehen den ganzen Weg zurück zu Thor: Gott des Donners , wo Gorr der Gottschlächter, der unzählige Taten des Gottesmords begangen hat, alle Götter für unwürdig erklärt.


Aber das war nicht die einzige große Enthüllung in Unwürdiger Thor #5. ComicBook.com sprach mit dem Autor Jason Aaron über das bedeutsame Problem.



Als nächstes: Marvel neckt Wolverines Rückkehr?


Sie haben bereits gesagt, dass die Worte, die Thor unwürdig machten, von Anfang an in Ihrem Notizbuch standen. Wenn die Worte gleich geblieben sind, wie hat sich der Weg zu ihrer Enthüllung seitdem verändert?

Jason Aaron: Ich glaube nicht, dass sich daran geändert hat, außer dass man nur das Timing von allem herausfindet. Ich denke, als wir diese Änderung vorgenommen haben, Thor unwürdig gemacht und Jane Foster hinzugezogen haben, hatten wir keine Ahnung, wie die Reaktion ausfallen würde . Aber die Resonanz darauf war zum Glück großartig.

An Ideen für Geschichten hat es mir bei keinem dieser Thors gemangelt. Es ging immer nur darum herauszufinden, wann wir das machen, wann wir das machen, wie alles zusammenpasst, wie viel Zeit wir für dies und das haben. Das ist das einzige, was sich auf dem Weg wirklich verändert oder gemorpht hat.


Können Sie ein wenig darüber sprechen, was sich in Thor geändert hat, um unwürdig zu werden, nachdem Sie Nick Furys Worte gehört haben?

UND: Ich weiß nicht, ob ich antworten oder versuchen werde, Dinge zu erklären, die bereits im Buch enthalten sind. Mir wäre es auf jeden Fall viel lieber, wenn jemand es aufnimmt und von der Seite bekommt, was ich wollte. Ich würde nur sagen, es sollte klar sein. Wie ich die ganze Zeit schon sagte, es ist alles Teil derselben Geschichte, also geht diese Enthüllung eindeutig auf den Anfang meines Laufs auf Thor zurück . Thors Begegnung mit dem Gottschlächter hat weiterhin eine tiefgreifende Wirkung auf ihn. Ich habe die ganze Zeit gesagt, dass alles, was passiert ist, als Thor unwürdig wurde und ein anderer Thor einsprang, es nie eine Entgleisung war. Sie sind Szenen in der Geschichte, die ich erzählt habe. Es ist immer noch die gleiche Geschichte. Hoffentlich ist das jetzt noch klarer.

Hätten dieselben Worte von jemand anderem als Nick Fury die gleiche Wirkung auf Thor gehabt? Sagt das etwas über Thors Beziehung zu Fury aus?

UND: Darum geht es nicht unbedingt. Es ist eher die Tatsache, dass es nicht nur der normale Nick Fury war, der diese Worte flüsterte. Es war der Nick Fury, der von der Macht des Wächters durchdrungen war, also war es ein Nick Fury, der Dinge sehen konnte, die er vorher nicht sehen konnte. Er konnte Dinge sehen, die die meisten Menschen nicht sehen können. Er konnte die Wahrheit in allen Dingen sehen. Die Tatsache, dass Nick Fury ihm ins Ohr flüsterte, hatte eine ganz andere Wirkung, als wenn sie einen Monat zuvor nur bei einem Bier herumsaßen.

Sie können mit dem normalen Nick Fury streiten, aber es ist schwer, mit dem kosmisch bewussten Nick Fury zu argumentieren?

UND: Exakt.

Thor

Jetzt, da wir wissen, wie Thor unwürdig gemacht wurde, was kommt als nächstes für die Odinson'/category/thor-ragnarok/'>Thor: Ragnarok ?

UND: (lacht) Es sieht toll aus, ich freue mich auf die Bilder. Sie sehen ziemlich cool und verrückt aus. Ich bin gespannt, was sie tun.

Weitere Comics: Was im Juni von Marvel kommt / Jim Lee Remastered X-Men: Blue Cover / Mary Jane Watson Is Iron Fist, The Punisher Auf neuen Varianten-Covern

SPOILER-WARNUNG für Der unwürdige Thor #5

Vor drei Jahren, auf den Seiten von Erbsünde, Nick Fury flüsterte Thor etwas ins Ohr, das den Odinson unwürdig und unfähig machte, seinen Hammer Mjolnir zu führen.

In The Unworthy Thor #5, der heute in Comic-Läden veröffentlicht wurde, die Worte, die Nick Fury sagte, wurden endlich enthüllt.

'Gorr hatte recht.'

Drei einfache Worte, die den Gott des Donners auflösten. Diese Worte gehen den ganzen Weg zurück zu Thor: Gott des Donners, wo Gorr der Gottschlächter, der unzählige Taten des Gottesmords begangen hat, alle Götter für unwürdig erklärt.

Aber das war nicht die einzige große Enthüllung in Unwürdiger Thor #5. ComicBook.com hat mit Autor gesprochen Jason Aaron über das folgenschwere Thema.

Als nächstes: Marvel neckt Wolverines Rückkehr?

Sie haben bereits gesagt, dass die Worte, die Thor unwürdig machten, von Anfang an in Ihrem Notizbuch standen. Wenn die Worte gleich geblieben sind, wie hat sich der Weg zu ihrer Enthüllung seitdem verändert?

Jason Aaron: Ich glaube nicht, dass sich das geändert hat, außer dass man nur das Timing von allem herausfindet. Ich denke, als wir diese Änderung vorgenommen haben, Thor unwürdig gemacht und Jane Foster hinzugezogen haben, hatten wir keine Ahnung, wie die Reaktion ausfallen würde . Aber zum Glück war die Resonanz darauf großartig.

An Ideen für Geschichten mit keinem dieser Thors mangelte es mir nie. Es ging immer nur darum herauszufinden, wann wir das machen, wann wir das machen, wie alles zusammenpasst, wie viel Zeit wir für dies und das haben. Das ist das einzige, was sich auf dem Weg wirklich verändert oder verändert hat.

Kannst du ein bisschen darüber sprechen, was sich in Thor geändert hat, um unwürdig zu werden, nachdem du Nick Furys Worte gehört hast?

JA: Ich weiß nicht, ob ich antworten oder versuchen werde, Dinge zu erklären, die bereits in dem Buch enthalten sind. Mir wäre es viel lieber, wenn jemand es aufnimmt und von der Seite bekommt, was ich wollte. Ich würde nur sagen, es sollte klar sein. Wie ich die ganze Zeit schon sagte, es ist alles Teil derselben Geschichte, also geht diese Enthüllung eindeutig auf den Anfang meines Laufs auf Thor zurück . Thors Begegnung mit dem Gottschlächter hat weiterhin eine tiefgreifende Wirkung auf ihn. Ich habe die ganze Zeit gesagt, dass alles, was mit Thor unwürdig geworden ist, mit dem Eingreifen eines anderen Thor passiert ist, nie eine Entgleisung war. Es sind Szenen in der Geschichte, die ich erzählt habe. Es ist immer noch die gleiche Geschichte. Hoffentlich ist das jetzt noch klarer.

Hätten dieselben Worte von jemand anderem als Nick Fury die gleiche Wirkung auf Thor gehabt? Sagt das etwas über Thors Beziehung zu Fury aus?

JA: Darum geht es nicht unbedingt. Es ist eher die Tatsache, dass es nicht nur der normale Nick Fury war, der diese Worte flüsterte. Es war Nick Fury, der von der Macht des Wächters durchdrungen war, also war es ein Nick Fury, der Dinge sehen konnte, die er vorher nicht sehen konnte. Er konnte Dinge sehen, die die meisten Leute nicht sehen können. Er konnte die Wahrheit in allen Dingen sehen. Die Tatsache, dass Nick Fury ihm ins Ohr flüsterte, hatte eine ganz andere Wirkung, als wenn sie einen Monat zuvor nur bei einem Bier herumsaßen.

Du kannst mit dem normalen Nick Fury streiten, aber es ist schwer, mit dem kosmisch bewussten Nick Fury zu streiten?

JA: Genau.

Jetzt, da wir wissen, wie Thor unwürdig gemacht wurde, was kommt als nächstes für die Odinson?

JA: Nun, das ist eine gute Frage. Sie sehen ab Ende Unwürdiger Thor, den Odinson beschließt, nicht einmal zu versuchen, den Hammer des Ultimativen Thor aufzuheben, aber der Hammer sitzt immer noch dort, sitzt in Odins Garten. Odinson hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihn im Auge zu behalten und die Geschichte des Hammers und was als nächstes damit passiert, wird auf den Seiten von fortgesetzt Der mächtige Thor. Wir werden sehen, wie Odinson dorthin wechselt, und seine Geschichte wird mit Jane Fosters verflochten.

Wir erleben in dieser Ausgabe eine weitere Überraschung, als sich herausstellt, dass es sich bei der vermummten Figur um Hela handelt. Was kannst du über ihre Beziehung zu Thanos sagen und genau meint sie es, wenn sie ihm den u201eTodu201c verspricht?

JA: Wir alle wissen von Thanos' besonderer Todesfixierung, daher ist es sinnvoll, dass wir diese Allianz mit Thanos und Hela schmieden sehen, die lange Zeit die Königin der Unterwelt in der nordischen Mythologie war, aber vor kurzem wurde sie entthront und so hat sie die Kontrolle über ihr Königreich verloren. Das ist ihr Versuch, das zurückzubekommen. Was das angeht, gehe ich definitiv davon aus, dass die beiden in den kommenden Monaten nichts Gutes tun werden.

Und die andere große Überraschung ist die Anspielung auf den u201eneuen Ultimativen Thoru201d oder den u201cWar Thoru201c, der den Mjolnir des ultimativen Universums zu heben scheint. Was kannst du über diesen Charakter sagen? Wäre dies ein guter Zeitpunkt für die Fans, zurückzugehen und die noch einmal zu lesen? Thors-Serie von Geheime Kriege?

JA: Natürlich ermutige ich Sie, zurückzugehen und meine alten Sachen zu lesen, aber dies wird eine neue Geschichte sein, die auf den Seiten von beginnt The Might Thor, nachdem wir u201cDer Shi-ar-Asgard-Krieg abgeschlossen haben.u201d Dies ist derselbe Hammer, den wir durch die Ereignisse von Secret Wars wird aber eine ganz neue, ganz andere Art von Thor sein. Wir treffen uns im Laufe dieser Geschichte.

Haben Sie angesichts des Erfolgs von u201eMagneto was Rightu201c und u201cCyclopsu201c als T-Shirt-Slogans darüber nachgedacht, sich ein paar u201cGorr Was Rightu201e-Shirts auszudenken?

JA: Ich werde wahrscheinlich enttäuscht sein, wenn jemand nicht so auf einer Con auftaucht.

Bevor Sie gehen, haben Sie irgendwelche Gedanken darüber, dass Chris Hemsworth den neuen Look von Odinson gestohlen hat? Thor: Ragnarök?

JA: (lacht) Es sieht toll aus, ich bin aufgeregt, die Bilder zu sehen. Sie sehen ziemlich cool und verrückt aus. Ich bin gespannt, was sie tun.

Weitere Comics: Was kommt von Marvel im Juni / Jim Lee Remastered X-Men: Blaues Cover / Mary Jane Watson ist Iron Fist, The Punisher auf neuen Varianten-Covern'},{'Key':1,'Thumb':'http://media.comicbook.com/2017/03/hela-and -thanos-240084-140x140.png','Title':'Exclusive The Unworthy Thor #5 Marvel Preview','Body':'

'},{'Schlüssel':2,'Daumen':'http://media.comicbook.com/2017/03/the-unworthy-thor--5-marvel-preview01-238639-140x140 .jpg','Titel':'Exklusive The Unworthy Thor #5 Marvel Preview','Body':'
(Foto: Marvel-Comics)

'},{'Schlüssel':3,'Daumen':'http://media.comicbook.com/2017/03/the-unworthy-thor--5-marvel-preview02-238640-140x140 .jpg','Titel':'Exklusive The Unworthy Thor #5 Marvel Preview','Body':'
(Foto: Marvel-Comics)

'},{'Schlüssel':4,'Daumen':'http://media.comicbook.com/2017/03/the-unworthy-thor--5-marvel-preview03-238641-140x140 .jpg','Titel':'Exklusive The Unworthy Thor #5 Marvel Preview','Body':'
(Foto: Marvel-Comics)

'},{'Schlüssel':5,'Daumen':'http://media.comicbook.com/2017/03/the-unworthy-thor--5-marvel-preview04-238642-140x140 .jpg','Titel':'Exklusive The Unworthy Thor #5 Marvel Preview','Body':'
(Foto: Marvel-Comics)

'},{'Schlüssel':6,'Daumen':'http://media.comicbook.com/2017/03/the-unworthy-thor--5-marvel-preview05-238644-140x140 .jpg','Titel':'Exklusive The Unworthy Thor #5 Marvel Preview','Body':'
(Foto: Marvel-Comics)

'},{'Schlüssel':7,'Daumen':'http://media.comicbook.com/2017/03/the-unworthy-thor--5-marvel-preview06-238645-140x140 .jpg','Titel':'Exklusive The Unworthy Thor #5 Marvel Preview','Body':'
(Foto: Marvel-Comics)

'},{'Schlüssel':8,'Daumen':'http://media.comicbook.com/2017/03/the-unworthy-thor--5-marvel-preview07-238646-140x140 .jpg','Titel':'Exklusive The Unworthy Thor #5 Marvel Preview','Body':'
(Foto: Marvel-Comics)

'},{'Key':9,'Thumb':'http://media.comicbook.com/2017/03/the-unworthy-thor--5-marvel-preview08-238647-140x140 .jpg','Titel':'Exklusive The Unworthy Thor #5 Marvel Preview','Body':'
(Foto: Marvel-Comics)

'}]' data-gallery-id='Exclusive The Unworthy Thor #5 Marvel Preview'>