Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Watchmen Sneak Peek hat überraschende Enthüllungen über LGs 'Squid Shelter'

Die letzte Folge von Wächter hat uns eine vollständige Hintergrundgeschichte für Looking Glass (Tim Blake Nelson) gegeben, und es wurde bekannt, dass er eines der Opfer eines Traumas von Adrian Veidts Riesenkalmar-Angriff ist. Wir sehen sein & ldquo; Squid Shelter & rdquo; in der Folge, und anscheinend fehlen im Bunker viele Details, die in der Show nicht zu sehen sind. Dank HBO haben wir einen neuen Einblick und einen besseren Blick auf das Tierheim von LG.

Hör zu:


Der Bunker ist im Grunde ein Spiel mit den Atombombenschutzräumen, die die Menschen während des Kalten Krieges infamös errichtet haben. Mit dem Original-Comic, der die Paranoia der fallenden Bomben illustriert, hat uns die Serie eine weitere Version gegeben, in der die Leute auf den nächsten Tintenfischangriff achten.

Das wahrscheinlich interessanteste Charakterdetail des Bunkers ist, dass er keine Spiegel hat. Wenn Sie sich die Folge ansehen, dreht sich bei Looking Glass alles um Spiegel. Er sitzt während des 2. November in einem Spiegelsaal fest und trägt einen Spiegel als Maske. Es ist interessant zu glauben, dass er sich auf Menschen verlässt, die Spiegel verwenden, aber er selbst kann sein eigenes Spiegelbild nicht betrachten. Wir sehen ihm sogar zu, wie er sich auf seine Spiegelmaske zurückzieht, nachdem er Angela verhaftet hat.

Looking Glass hat sich als einer der beliebtesten Charaktere der Show herausgestellt, und viele Leute können es kaum erwarten, zu sehen, was mit ihm passiert, bevor die Saison endet.


Fang Wächter Sonntagabend auf HBO.



Lesen Sie auch: Watchmen Showrunner bestätigt den Standort von Veidt