Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

What We Do in the Shadows Spinoff Wellington Paranormal bekommt Trailer vor dem CW-Debüt

Diesen Monat, Was wir im Schatten tun Fans haben die beliebte Comedy-Serie gelernt würde im September wiederkommen , aber es ist nicht das einzige, worauf man sich aus der komischen Welt der Vampire und Dämonen freuen kann. Wellington Paranormal , die neue Spin-Off-Serie über die Polizisten aus dem Was wir im Schatten tun Film, geht nächsten Monat zu The CW .

Termin zuvor die Serie beschrieben: ' Wellington Paranormal folgt den Abenteuern zweier neugieriger Polizisten aus dem Was wir im Schatten tun Film. Es dreht sich um die Officers O’Leary (Karen O’Leary) und Minogue (Mike Minogue), die beide im Film zu sehen waren. Sie sind fleißige Mitglieder der paranormalen Einheit der Wellington Constabulary, die unter der Aufsicht von Sergeant Maaka (Maaka Pohatu) überraschend regelmäßig übernatürliche Vorkommnisse untersuchen, die in der neuseeländischen Hauptstadt auftreten.“ Nachfolgend könnt ihr euch den Trailer zur Serie anschauen:


'Es ist überraschend, wie viele dämonische Besitztümer es gibt', Co-Regisseur und Co-Autor Jemaine Clement detailliert zu Sachen vor dem Serienstart . „Es gab eine sehr angespannte Situation am Eimerbrunnen – ich kann Ihnen sagen, dass es sich um ein mögliches Tor aus der Hölle handelte. Wir sind sehr besorgt über diese Art von Sachen.'

Fans warten seit Jahren auf einen anderen Was wir im Schatten tun ausgründen, War Wölfe , die den Werwölfen aus dem Originalfilm folgen sollte. Clements Partnerin im Film, Taika Waititi, sagte jedoch bereits 2019, dass dies wahrscheinlich nicht passieren wird.

Wir sind Wölfe ist der Film, den Jemaine und ich immer wieder so tun, als würden wir ’machen” Warten bei einem Emmys-Event im Jahr 2019 geteilt . „Alle paar Jahre sagen wir, wir drehen diesen neuen Film mit dem Titel 'We’re Wolves', der den Werwölfen aus dem Film folgt. Ich fühle mich schlecht, es jetzt überhaupt zu erwähnen, weil wir es immer wieder sagen, [aber] es ist wie ein Vater, der sagt: ‘Ja, ich werde Weihnachten zu Hause sein.’ Es ist nicht so, dass wir zu Weihnachten nicht nach Hause kommen wollen. Wir möchten nichts mehr, aber wir haben eine Menge Scheiße am Laufen.”


Wie für Was wir im Schatten tun , Clement wird in der dritten Staffel wahrscheinlich keinen Cameo-Auftritt machen.



'Das können Sie nicht erwarten!' Clemens erzählte DAS HIER . „Ich wollte das erst am Tag zuvor machen, weil wir Schwierigkeiten hatten, rechtzeitig jemanden zu finden. Wir hatten gehofft, dass wir jemanden finden, der schon einmal einen Vampir gespielt hat, wie in 'The Trial' letzte Saison mit dem Vampirrat, aber wir hatten nicht genug Zeit. Also war ich zufällig in Toronto, wo wir die Show drehen, also habe ich meine Perücke wieder aufgesetzt, aber es war nicht geplant.'


Wellington Paranormal Premiere auf The CW am 11. Juli.