Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Warum 'Yu Yu Hakusho' einer der besten Action-Anime aller Zeiten ist

Wenn Sie Anime-Fans fragen, was ihre Lieblingsserien sind, werden Sie wahrscheinlich Yoshihiro Togashis hören Yu Yu Hakusho unter ihren vielen Antworten. Es gibt viele Gründe, warum diese Serie an der Spitze steht, da sie einen Zeitgeist sowohl in Japan als auch in den Vereinigten Staaten einfängt.

Zur Feier des 25-jährigen Jubiläums der Serie und der neuen OVA-Special-Veröffentlichung in Japan im Laufe dieses Jahres ist es jetzt so gut wie jeder andere, genau zu erläutern, warum Yu Yu Hakusho ist so gern als einer der großen Anime-Klassiker in Erinnerung geblieben.


Jeden Tag wird eine Menge Action-Anime produziert, aber die Fans sehnen sich immer noch nach mehr Yu Yu Hakusho weil es alles so perfekt auf den Punkt bringt, was eine Action-Anime-Serie für den Erfolg braucht.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum genau Yu Yu Hakusho ist einer der besten Action-Anime aller Zeiten und warum es 25 Jahre nach seiner ersten Veröffentlichung immer noch schwer ist, ihn zu entthronen.

Es hat einen tollen Haken

Yu-Yu-Hakusho

Yu Yu Hakusho' s hat einen der überzeugendsten Hooks im gesamten Action-Anime. Die ersten Folgen der Serie beginnen damit, dass sie ihren Hauptcharakter Yusuke tötet, als er ein Kind vor einem Unfall rettet, und fühlen sich nicht wie ein traditioneller Action-Anime an.


Yusuke wandert eine ganze Weile als umherstreifender Geist umher, während er versucht, sich selbst zum Leben zu erwecken, sodass Fans eine einfachere und sanftere Einführung in die Funktionsweise der Geisterwelt erhalten. Dann, sobald es in dir gefangen ist, lässt es eine Stirnrunzelbombe mit einer seelenzerstörenden Beerdigung fallen, die Yusuke dazu bringt, zu glauben, dass sein Leben wirklich einen Wert hat.



Nachdem Yusuke eine Reihe von Tests bestanden hat, darf er in die lebendige Welt zurückkehren, jedoch mit einigen Einschränkungen. Mit der erworbenen Fähigkeit, Geister und Dämonen zu sehen, erhält Yusuke den Titel 'Unterweltdetektiv' und muss verschiedene Fälle von Amokläufen von Geistern in der lebenden Welt lösen. Ab da geht es weiter.


Yusuke ist ein starker Hauptcharakter

yusuke-yu-yu-hakusho

Genauso wie sich seine Einführung von vielen anderen Action-Anime-Protagonisten unterscheidet, ist Yusuke eine starke Hauptfigur, die dem hochemotionalen ersten Bogen der Serie würdig ist.

In einer seiner allerersten Aktionen wird Yusuke bereits als Kind dargestellt, das nicht ohne Grund sofort in Gefahr springen würde (da er bei der Rettung des Kindes leicht zögert), es aber trotzdem tut.

Er beginnt die Serie ähnlich wie viele andere High-School-Straftäter im Anime, aber im Laufe der Show erfahren die Fans, dass Yusuke mit einer schrecklichen Erziehung mit einer alkoholkranken Mutter und einem abwesenden Vater zu kämpfen hatte, schreckliche Lehrer buchstäblich, um ihn herauszuholen, und obwohl er redet scharf, Yusuke ist nur ein netter Junge, der Freunde will.


Es erklärt seine Nähe zu seiner 'Freundin' Keiko, seine eventuelle Lehrer-Schüler-Beziehung mit Genkai und eine noch seltsamere Lehrer-Schüler-Beziehung, die er mit den Serienschurken Toguro und Sensui hat. Die Serie brauchte einen starken emotionalen Kern, um alles zusammenzuhalten, und genau das hat sie in Yusuke Urameshi.

Yusuke hat großartige Verbündete

yyh-yu-yu-hakusho-9089390-576-307-229037-1280x0

Aber bei einer Action-Anime-Serie geht es mehr um die Ensemblebesetzung als um die Hauptfigur, also ohne starke Nebenbesetzung Yu Yu Hakusho auseinanderfallen würde. Yusukes Stärken werden durch neue Freunde und Verbündete mit ebenso starken Präsenzen ausgeglichen.

Wie jeder gute Action-Anime freundet sich Yusuke mit vielen seiner frühen Feinde an und wird mit jedem von ihnen zu freundlichen Rivalen. Zuerst kommt Kuwabara Kazuma, ein mit einem guten Herzen und Ehrenkodex befreundeter Delinquenten, der einem toten Yusuke gegen seinen Willen urkomisch hilft und ihm dadurch näher kommt.

Das Gleiche gilt für die Dämonen, die zu Freunden geworden sind, Kurama und Hiei, die anfangs als Feinde dienen (wobei Hiei geradezu bösartig ist und Kurama seine menschliche Mutter retten möchte), aber ihr Übergang in die vollständige Crew erfolgt mit schwererer Hand, da sie eine Arbeitsbeziehung aufbauen bis die Ereignisse des Dark Tournament sie später in der Serie wirklich näher zusammenbringen.

Jeder Charakter in dieser Kerngruppe hat seine eigenen Wünsche und Motivationen, die außerhalb von Yusukes Einfluss liegen. Wenn sie also ihre individuellen Kämpfe haben (denen Actionserien oft viel Zeit gewidmet ist), ist es einfacher, für sie zu werben, wenn Yusuke nicht direkt beteiligt ist.

Die Serie hat große Schurken

Yu-Yu-Hakusho-Toguro

Selbst wenn Yu Yu Hakusho Hatte nur einen starken Hauptcharakter und starke Nebencharaktere, wäre es ohne eine starke Liste von Schurken nicht so bekannt wie heute.

Obwohl einige zugegebenermaßen vergesslicher sind als andere wie Sensuis Seven Psychics, Mukuro und Yomi im Demon World Tournament Arc oder sogar Rando, hat die Serie immer noch Stärke in ihren Darstellungen ihrer beiden Kerngegner: Toguro und Sensui.

Beide werden als Bösewichte der Serie positioniert, aber ihre Handlungen machen sie eher zu einem Antagonisten, da ihre Ziele oft mit denen von Yusuke kollidieren. Toguro zum Beispiel hat einst seine Menschlichkeit verkauft, um ein allmächtiger Dämon zu werden, und ist immer auf der Suche nach einem herausfordernden Kampf, der ihn in Frieden bringen würde.

Sensui war ein ehemaliger Geisterdetektiv, der durch eine blutige und beunruhigende Entdeckung herausfindet, dass die „Welt“ ihn angelogen hat, und versucht, die wahre Bedrohung zu beseitigen, die er als wahr ansieht. Die gutherzige, aber etwas düstere Natur von Yusuke kommt bei beiden wunderbar ins Spiel, da die aufeinanderprallenden Ideologien (zusammen mit dem Zusammenprall der Mächte) für großartige Actionszenen sorgen, wenn die Fans sehen, wie viele Parallelen jeder dieser Charaktere teilt.

Genkai bringt die Stärke der Nebencharaktere gut in die Serie mit „Jeder muss mit der Zeit kämpfen, um seinen Platz vor seinem unvermeidlichen Tod zu finden … kein Mensch ist jemals eine Ein-Mann-Show“. Jede Entscheidung, die Sie treffen, wird sich auf die unzähligen Menschen auswirken, die sich um Sie kümmern.'

Es hat auch eine starke Animation

Yu-Yu-Hakusho-Spirit-Gun

Selbst mit starken Charakteren, starken Nebencharakteren und starken Antagonisten wäre ein Action-Anime ohne eine ebenso starke Action-Animation nichts wert. Die Serie hat dies in Pik. Obwohl es zugegebenermaßen einige Wiederholungsbilder und -szenen gibt (was besonders auffällt, wenn Sie die gleiche Dämonenreaktion zum 40. Mal während des Dunklen Turniers sehen), ist es sauber, wenn es wichtig ist.

Die Mitarbeiter von Studio Pierrot hatten keine Angst davor, sich während der Kämpfe mit Perspektiven oder Charaktermodellen schmutzig zu machen. Dies bedeutete, dass jeder Schlag, jede Explosion von Yusukes Spirit Gun von einer Menge Persönlichkeit durchdrungen ist. Um das emotionale Gewicht von Yusukes Kämpfen zu verstärken, arbeitet die Animation mit Togashis bereits starker Geschichte und Charakterdesign zusammen, indem sie mit der Beleuchtung jeder Szene spielt. Die Beleuchtung betont die Rauheit jedes Treffers und lässt Schurken wie Toguro bei richtiger Beleuchtung viel ekelhafter aussehen.

Da Yusuke ernst genommen wird, aber die Mitarbeiter keine Angst davor haben, ihn in der Präsentation umzuhauen, trägt jeder Kampf eine neue Wertschätzung dafür, dass Yusuke verheerende Treffer einstecken muss, ohne auch seinen Coolness-Faktor zu verlieren.

Stark in vielen Sprachen

Yu-Yu-Hakusho-2

Anime-Fans in den Vereinigten Staaten stecken in einem ständigen Kampf zwischen „Subs vs.

Aber Yu Yu Hakusho war nie Teil dieser Argumentation. Beide Sprachpräsentationen genießen bei den Fans hohes Ansehen, da sie darauf hinweisen, dass die englische Synchronisation und das japanische Sub der Serie zu den höchsten Qualitäten des Mediums gehören.

Sowohl Nozumu Sasaki als auch Justin Cook bieten hervorragende Leistungen für Yusuke, und die subtilen und nicht so subtilen Unterschiede in ihren Darstellungen von Yusuke machen die Serie einen zweiten Besuch wert, nur damit Sie hören können, wie Yusuke zwischen den Präsentationen wechselt.

Dies berücksichtigt nicht einmal die Leistungen jedes anderen Schauspielers oder das angenehme Sounddesign der Serie. Body-Morphing klingt angemessen eklig, Schläge haben einen herzhaften Klang und es hat ein rockiges Eröffnungs- und Endthema, das im Dub vollständig ins Englische übersetzt wird. Matsuko Mawataris „Smile Bomb“ klingt in vielen Sprachen großartig. Dies ist, bevor alle anderen Sprachen berücksichtigt wurden, in die die Serie übersetzt wurde!

Es hält immer noch

yuyu

Wie bei vielen Animes, die ungefähr zur gleichen Zeit veröffentlicht wurden, ist es leicht, darauf zurückzublicken Yu Yu Hakusho mit Nostalgie-Brille und erhebt sich über sein wahres Produkt. Wenn man auf viele Animes in dieser Zeit zurückblickt, zeigt sich oft ein schlechtes Tempo, eine schlechte Bearbeitung oder etwas, das man vorher einfach nicht bemerkt hat.

Aber ein wirklich großartiger Action-Anime kann diesen Kritiken standhalten und dennoch durchweg ein unterhaltsames Erlebnis sein. Yu Yu Hakusho hat zugegebenermaßen einige der gleichen Probleme wie seine Action-Kollegen, da keine Serie wirklich „perfekt“ ist, aber weil sie diese starken Charaktere, den emotionalen Kern und die Präsentation hat, „hält sie sich durch“.

Yoshihiro Togashis ursprünglicher Manga endet etwas abrupt, da Togashi gegen Ende der Serie mit Gesundheits- und Erschöpfungsproblemen zu tun hatte. Aber Studio Pierrot vermeidet diese Falle, indem es eine eigene Sicht auf das Finale der Serie gibt. Dadurch fühlt es sich einfach erfüllender an.

Hat die Serie zu Beginn erst einmal ihren starken Haken in einem, lässt sie bis zum Serienende nicht mehr so ​​richtig los. Jede Folge bittet den Zuschauer, die nächste gleich danach zu sehen, und hält auch nach all den Jahren. Die Episoden haben immer noch die Durchhalte- und Anziehungskraft, die sie vor langer Zeit hatten.

Es ist schwer, eine Action-Serie zu finden, die einen immer noch über 100 Folgen so im Griff hält, also ist es immer eine gute Entscheidung, zurück zu gehen Yu Yu Hakusho so viel wie möglich.

Was halten Sie von Yu Yu Hakusho 'https://twitter.com/Valdezology'>@ Valdezologie !