Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Wintersoldat tötete die Eltern von Iron Man heute vor 28 Jahren

Die größte Wendung von Captain America: Bürgerkrieg drehte sich um die Geschichte des Marvel Cinematic Universe und dass Steve Rogers 'bester Freund, Bucky Barnes, tatsächlich derjenige war, der Tony Starks Eltern ermordete. Er wurde zu dieser Zeit kontrolliert und war nicht für seine eigenen Handlungen verantwortlich, aber dennoch war er derjenige, der körperlich verantwortlich war. Captain America hielt dies vor Tony geheim, um zu versuchen, ihn zu beschützen, was ihn später auf der ganzen Linie biss und den Krieg zwischen den Avengers anzettelte. Warum reden wir heute, mehr als drei Jahre nach der Veröffentlichung von ., darüber? Bürgerkrieg ? Heute ist der Todestag von Tonys Eltern, auch bekannt als Mission Report Day.

Während des gesamten Films versucht Zemo (Daniel Brühl), die Informationen über diese schicksalhafte Mission von Bucky zu bekommen, um dabei die Avengers zu Fall zu bringen. Er bittet ihn mehrmals um einen „Missionsbericht: 16. Dezember 1991“, in der Hoffnung, Einzelheiten über die Mission und den Tod der Starks zu erfahren.


Zemo braucht mehrere Versuche, um Bucky zu erreichen, aber er erreicht schließlich sein Ziel, als Bucky inhaftiert ist und er sich als Mitarbeiter der Vereinten Nationen ausgibt, um alle seine Aktivierungsworte zu lesen. Auf Russisch liest Zemo den folgenden Code und verwandelt Bucky erneut in eine Killermaschine:

'Sehnsucht. Verrostet. Ofen. Tagesanbruch. Gutartig. Neun. Heimkehr. Eins. Güterwagen.'

Das stellt bekanntlich alles auf den Kopf. Steve unterstützt Bucky weiterhin, während Tony die Wahrheit sucht. Als es entdeckt wird, geraten die beiden in einen Kampf fast bis zum Tod. Am Ende sprechen sie aufgrund ihrer Unterschiede jahrelang nicht. Das nächste Mal sehen sich die beiden Helden, soweit wir wissen, nachdem Thanos die Hälfte des bekannten Universums dezimiert hat.


Der Mission Report Day ist für Marvel-Fans eine seltsame Sache, aber es ist ein so besonderes Datum, dass es sich im Grunde in alle unsere Köpfe eingebrannt hat. Sobald Sie den 16.12. auf einem Telefon oder Kalender sehen, ist es schwer, nicht mit Ihrer besten Zemo-Stimme 'Missionsbericht' zu sagen.