Kristi Morris Photo
Kristi Morris Photo

Zack Snyder erklärt, wie Batman v Superman Flash Cameo eine neue Zeitleiste in Justice League 2 erstellt hätte

Das DC Movie-Franchise geht jetzt in eine neue Ära, aber das hat einen treuen Fankult nicht davon abgehalten, Zack Snyders Lauf auf die DC-Filmsaga zu glauben – und alles, was es hätte sein können. Tatsächlich, in den Jahren seit Gerechtigkeitsliga veröffentlicht wurde, lässt Zack Snyder die Fans langsam sicher in die filmische Welt, die er aufgebaut hätte. Dazu gehört auch, sich mit dem Fan in Frage-und-Antwort-Enthüllungen über seinen größeren Multi-Film zu beschäftigen Gerechtigkeitsliga Handlung - einschließlich wie Batman gegen Superman: Dawn of Justice `s verrückte Szene einer zukünftigen Flash-Warnung Bruce Wayne hätte eine andere Zeitleiste in erstellt Gerechtigkeitsliga 2 !

Neues Video von Zack Snyder beim Kommentieren von a Batman gegen Superman Watch Party enthüllt seine Aufschlüsselung der 'Knightmare'-Sequenz im Film. Insbesondere gibt er Details darüber, wie die 'Knightmare'-Sequenz und die Warnung an Bruce Wayne (Ben Affleck) vor einem zukünftigen Flash (Ezra Miller) eine wortwörtliche Wirkung auf haben würden Gerechtigkeitsliga 2 :


'Ich hatte die Idee, dass Cyborg in Zukunft, wenn sie [The Justice League] darüber sprechen, Flash zurückzuschicken, um ihn zu warnen, [Bruce Wayne] die Berechnungen anstellen würde, um ihn zurückzuschicken, und sagen würde:' wohin man Flash in der Zeit zurückschickt. Die Zahlen weisen auf zwei Momente hin, um dich zu warnen [Bruce] ... Als ob es genau in der Nähe des Moments wäre, an dem dieser Schlot passieren könnte - wo Lois getötet werden könnte oder Bruce es nicht aufhalten kann, wie auch immer das passiert - es würde wichtig sein, wenn Flash diesem Moment näher kam, damit Bruce die Realität verstehen konnte.

Und so sagt Bruce in der Zukunft zu Cyborg 'Nun, zu welchen Zeiten würdest du mich zurückschicken... Zu welcher Zeit würdest du mich jetzt zurückschicken?' Und Cyborg sagt: 'Ich tendiere dazu.' Und Bruce sagt 'Mach den anderen, weil du ihn schon hierher zurückgeschickt hast und es zu früh war - also schick mich zum anderen.' So kann er ihn [Flash] wieder zurückbekommen. Denn in der neuen Timeline geht er zu einem anderen Zeitpunkt, der näher am Ereignis liegt, das wir in diesem Film noch nicht gesehen haben.'

Die Erklärung der dualen Zeitlinien von Gerechtigkeitsliga wurde von Fans durch verschiedene Enthüllungen und Interviews von Snyder gründlich analysiert. In einfachsten Worten, Gerechtigkeitsliga 2 hätte gesehen, wie die Liga proaktiv wurde und den Kampf gegen Darkseid aufnahm – nur um zu verlieren, als Darkseid Lois abschlachtete und Superman mit der Anti-Life-Gleichung korrumpierte. Diese Fortsetzung hätte angeblich damit geendet, dass die Leauge auf Apokolips zerstreut und/oder als Geisel genommen wurde, während Darkseid die Erde in den lebenden Knightmare verwandelte, den wir gesehen haben BvS . Jutice League 3 würde sehen, dass Flash mit einer besseren Warnung an Bruce zurückkehrt, damit er Lois retten, Superman erlösen und die Erde vor Darkseids voller Invasion verteidigen kann.


Unnötig zu erwähnen, auch wenn die Gerechtigkeitsliga Die #ReleaseTheSnyderCut-Bewegung würde nur den ersten Teil dieser epischen Saga liefern, sie stellt immer noch ein Symbol für das dar, was für viele Fans hätte sein können. Wäre es abgezogen worden, die verwobene Kontinuität von Mann aus Stahl, Batman gegen Superman, und Gerechtigkeitsliga I - III wäre episch gewesen.